Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Lothar Matthäus Trainer-Kandidat beim 1. FC Nürnberg

...

Nach Weiler-Abgang  

Medien: Wird Lothar Matthäus Nürnberg-Trainer?

25.06.2016, 09:13 Uhr | t-online.de

Lothar Matthäus Trainer-Kandidat beim 1. FC Nürnberg. Lothar Matthäus ist derzeit TV-Experte bei Sender Sky.  (Quelle: imago)

Lothar Matthäus ist als TV-Experte bei Sender Sky. (Quelle: imago)

Beim 1. FC Nürnberg läuft die Suche nach einem neuen Trainer auf Hochtouren. Zwei Tage vor dem Startschuss zur Vorbereitung vermeldete der Club aber noch keinen Vollzug.

Nun kursiert ein namhafter Kandidat unter den potenziellen Nachfolgern für Ex-Trainer René Weiler, den es zum belgischen Rekordmeister RSC Anderlecht zog. Wie Sport1 berichtet, soll sich der Aufsichtsrat der Nürnberger für eine Verpflichtung von Lothar Matthäus ausgesprochen haben.

Der deutsche Rekordnationalspieler hatte sich zuletzt aber mit seiner beruflichen Situation als Sky-Experte zufrieden gezeigt. Ein Engagement als Club-Trainer dürfte den gebürtigen Franken Matthäus jedoch reizen. Für den 55-Jährigen wäre es die erste Trainer-Station innerhalb Deutschlands.

Schwartz und Stanislawski als weitere Kandidaten

Neben Matthäus ist auch Alois Schwartz im Rennen um die Weiler-Nachfolge. Nach Informationen von Sport1 hat der Coach von Liga-Konkurrent SV Sandhausen sogar die besseren Karten: Schwartz gilt als Top-Favorit auf den Trainerposten.

Dieser hatte zuletzt noch bekräftigt seinen Vertrag bis 2018 im Hardtwald zu erfüllen. Bei Gesprächen mit den Verantwortlichen des FCN habe aber angeblich ein Umdenken stattgefunden.

Auch Holger Stanislawski, der ehemalige Kult-Coach von St. Pauli, scheint ein Anwärter auf den Trainerposten zu sein.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018