Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

2. Liga: HSV holt Mittelfeld-Talent Onana aus Hoffenheim

2. Liga  

HSV holt Mittelfeld-Talent Onana aus Hoffenheim

31.01.2020, 10:23 Uhr | dpa

2. Liga: HSV holt Mittelfeld-Talent Onana aus Hoffenheim. Amadou Onana wechselt von Hoffenheim zum Hamburger SV.

Amadou Onana wechselt von Hoffenheim zum Hamburger SV. Foto: Jean-Christophe Bott/KEYSTONE/dpa. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV hat Mittelfeldspieler Amadou Onana vom Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim für die kommende Saison verpflichtet.

Nach Angaben des HSV erhält der 18 Jahre alte belgische Junioren-Nationalspieler einen Vertrag bis Ende Juni 2024. Er kommt ablösefrei. Onana spielt seit 2017 bei 1899 Hoffenheim und ist Kapitän des U19-Bundesliga-Teams der Kraichgauer.

In der Transferperiode holte der HSV bislang drei Spieler. Auf Leihbasis kamen Louis Schaub (1. FC Köln), Jordan Beyer (Borussia Mönchengladbach) und Joel Pohjanpalo (Bayer Leverkusen) jeweils bis zum Saisonende. Alle drei hatten beim 4:1 gegen den 1. FC Nürnberg ihren Einstand in Hamburg gegeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: