• Home
  • Sport
  • 2. Bundesliga
  • 1. FC Nürnberg feuert Trainer Jens Keller – noch vor der Relegation


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextMichael Wendler verliert sein HausSymbolbild für einen TextFrank Plasberg: Aus bei "hart aber fair"Symbolbild für einen TextDeutsches Schwimmpaar holt EM-TitelSymbolbild für einen TextBirkenstock baut neues deutsches WerkSymbolbild für einen TextWelttorhüter-Nominierung für TrappSymbolbild für einen TextWeltmeister eröffnet neues LokalSymbolbild für einen TextLotto am Mittwoch: Die GewinnzahlenSymbolbild für einen TextNeuer Job für Kramp-KarrenbauerSymbolbild für einen TextFC Bayern verkauft Abwehr-HoffnungSymbolbild für einen TextMark Forster überrascht EhemannSymbolbild für einen TextInfluencerin zahlt nicht – Polizei-EinsatzSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Moderatorin erlebte Horror-UrlaubSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

1. FC Nürnberg feuert Trainer Jens Keller

Von t-online
Aktualisiert am 29.06.2020Lesedauer: 1 Min.
Glücklos in Nürnberg: Trainer Jens Keller muss gehen.
Glücklos in Nürnberg: Trainer Jens Keller muss gehen. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der abstiegsbedrohte Zweitligist trennt sich von seinem Übungsleiter, und das noch vor der Relegation. Zwei alte Bekannte übernehmen vorerst.

Zweitligist 1. FC Nürnberg greift vor der Relegation um den Klassenerhalt nach dem letzten Strohhalm und trennt sich von Trainer Jens Keller. Fan-Idol Marek Mintal und Michael Wiesinger, bisher Chef des Nachwuchsleistungszentrums, sollen den zweiten Absturz des fränkischen Altmeisters in die Drittklassigkeit nach 1996 verhindern.

Nürnberg trifft im Kampf um den Ligaverbleib am 7. und 11. Juli auf den Drittliga-Dritten – dann aber ohne Keller. Dessen Ära endete nach nur 229 Tagen trotz Vertrags bis 2021 vorzeitig. In 21 Spielen gelangen ihm bei acht Niederlagen nur fünf Siege.

Mintal und Wiesinger, die nur für zwei Spiele einspringen sollen, zeichneten 2013/14 schon einmal gemeinsam für die Profis verantwortlich. Nach Wiesingers Entlassung im Oktober 2013 stieg der FCN später unter Gertjan Verbeek aus der Bundesliga ab. Mintal blieb und war seither in verschiedenen Funktionen beim "Club" tätig, Wiesinger kehrte im September 2019 als NLZ-Leiter zurück.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Zweitligist entlässt Trainer
1. FC NürnbergJens Keller
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website