Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Transfers: Union Berlin verpflichtet Rani Khedira vom FC Augsburg

Transfers  

Union Berlin verpflichtet Rani Khedira vom FC Augsburg

26.04.2021, 15:10 Uhr | dpa

Transfers: Union Berlin verpflichtet Rani Khedira vom FC Augsburg. Wechselt vom FC Augsburg zu Union Berlin: Rani Khedira in Aktion.

Wechselt vom FC Augsburg zu Union Berlin: Rani Khedira in Aktion. Foto: Tom Weller/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der 1. FC Union Berlin hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison in der Fußball-Bundesliga verpflichtet. Vom FC Augsburg wechselt Mittelfeldspieler Rani Khedira an die Alte Försterei, teilten die Eisernen mit.

Der 27-Jährige kommt ablösefrei, da sein Vertrag beim FCA im Sommer ausläuft. Ob Rani Khedria in der Hauptstadt auf seinen großen Bruder Sami Khedira trifft, ist noch unklar. Der 34 Jahre alte Ex-Weltmeister spielt nach seinem Wechsel von Juventus Turin für den abstiegsbedrohten Lokalriavlen Hertha BSC. Sein Vertrag läuft aber derzeit nur bis zum Sommer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal