Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Vertrag aufgelöst: Mittelfeldakteur Zehir verlässt den FC St. Pauli

Vertrag aufgelöst  

Mittelfeldakteur Zehir verlässt den FC St. Pauli

17.06.2021, 17:19 Uhr | dpa

Vertrag aufgelöst: Mittelfeldakteur Zehir verlässt den FC St. Pauli. Ersin Zehir verlässt den FC St.

Ersin Zehir verlässt den FC St. Pauli vorzeitig. Foto: Tay Duc Lam/Witters/dpa. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Fußball-Profi Ersin Zehir verlässt den FC St. Pauli vorzeitig.

Wie die Hanseaten mitteilten, einigten sich der Verein und der 23 Jahre alte Mittelfeldakteur einvernehmlich auf die Auflösung ihres noch bis zum Sommer 2023 gültigen Vertrags.

Wohin es Zehir zieht, steht noch nicht fest.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: