Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Transfermarkt: Okoroji wechselt vom SC Freiburg zum SV Sandhausen

Transfermarkt  

Okoroji wechselt vom SC Freiburg zum SV Sandhausen

29.06.2021, 15:36 Uhr | dpa

Transfermarkt: Okoroji wechselt vom SC Freiburg zum SV Sandhausen. Spielt künftig für Sandhausen: Chima Okoroji.

Spielt künftig für Sandhausen: Chima Okoroji. Foto: Andreas Gora/dpa. (Quelle: dpa)

Freiburg/Sandhausen (dpa) - Abwehrspieler Chima Okoroji verlässt den SC Freiburg und wechselt zum Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen. Das teilten beide Clubs mit.

Der 24 Jahre alte Okoroji kam seit seinem Wechsel nach Freiburg im Sommer 2017 in der Bundesliga nur zu zwei Einsätzen und war in den vergangenen beiden Spielzeiten bereits an die Zweitliga-Clubs SC Paderborn und Jahn Regensburg ausgeliehen. Für den SVS ist der Linksverteidiger der zehnte Neuzugang für die kommende Spielzeit.

Der 20 Jahre alte Kimberly Ezekwem wird dagegen bei den Breisgauern von der zweiten Mannschaft in den Kader von Bundesliga-Trainer Christian Streich aufrücken. Der Defensivspieler verlängerte seinen Vertrag im Breisgau vorzeitig, wie der Erstligist mitteilte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: