Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Corona-Gefahr: Sandhausen sagt Trainingslager in Spanien ab

Von dpa
Aktualisiert am 31.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz wollte die Vorbereitung urspr├╝nglich in S├╝dspanien absolvieren.
Die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz wollte die Vorbereitung urspr├╝nglich in S├╝dspanien absolvieren. (Quelle: Tom Weller/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sandhausen (dpa) - Wegen der versch├Ąrften Corona-Situation in Spanien hat der SV Sandhausen sein Trainingslager in Chiclana de la Frontera abgesagt. Dies teilte der Fu├čball-Zweitligist mit.

Die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz wollte die Vorbereitung urspr├╝nglich vom 2. bis 9. Januar in S├╝dspanien absolvieren. Stattdessen trainiert der Tabellen-16. nun am heimischen Hardtwald. M├Âglicherweise gibt es noch ein Kurz-Trainingslager.

"Diese Entscheidung ist uns aus sportlicher Sicht sehr schwergefallen. Wir mussten in den vergangenen Tagen aber leider feststellen, dass die Risiken unserer Reise ins Trainingslager st├Ąndig zugenommen haben und am Ende wesentlich gr├Â├čer waren als der Nutzen, den wir h├Ątten erzielen k├Ânnen", sagte der Sportliche Leiter Mikayil Kabaca. Sandhausen startet mit der Partie gegen den SSV Jahn Regensburg am 16. Januar ins Zweitliga-Jahr 2022.

In Spanien planen gleich mehrere Zweitligisten wie der Hamburger SV, FC St. Pauli und Werder Bremen ein Trainingslager. Zuletzt hatte Ligakonkurrent FC Schalke 04 sein f├╝r die n├Ąchste Woche geplantes Trainingslager im t├╝rkischen Belek wegen der aktuellen Corona-Lage abgesagt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
1. FC Kaiserslautern steigt in die 2. Bundesliga auf
  • Noah Platschko
Von Noah Platschko
SV SandhausenSpanien
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website