t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportBundesliga

BVB: Kommt Mason Greenwood als Sancho-Ersatz?


Brisante Vorgeschichte
Nimmt Dortmund heiklen Sancho-Ersatz ins Visier?

Von t-online
Aktualisiert am 28.05.2024Lesedauer: 1 Min.
Mason Greenwood: Der 22-Jährige war in der vergangenen Saison von Manchester United an Getafe ausgeliehen.Vergrößern des BildesMason Greenwood: Der 22-Jährige war in der vergangenen Saison von Manchester United an Getafe ausgeliehen. (Quelle: IMAGO/Mutsu Kawamori)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Borussia Dortmund bereitet sich auf einen möglichen Abschied von Jadon Sancho vor. Dabei rückt ein Spieler in den Fokus, der eine heikle Vorgeschichte mitbringt.

Borussia Dortmund beschäftigt sich offenbar bereits mit einem möglichen Ersatz für den nur bis zum Saisonende von Manchester United ausgeliehenen Jadon Sancho. In englischen Medien wurde zuletzt nämlich bereits Mason Greenwood mit dem BVB in Verbindung gebracht. Dass dieses Transfer-Gedankenspiel bei den Dortmunder Klubbossen zumindest ein Thema gewesen sei, berichtet nun auch die "Bild".

Der 22 Jahre alte Flügelspieler steht ebenfalls bei United unter Vertrag, war zuletzt allerdings an Getafe nach Spanien ausgeliehen. Dortmunds Plan A soll eigentlich weiterhin sein, Sancho für mindestens eine weitere Saison zu halten. Sollte der allerdings scheitern, könnte Greenwood zur Option werden.

Greenwood wurde verhaftet

Der Brite bringt großes fußballerisches Potenzial mit, allerdings auch eine heikle Vorgeschichte. Vor zwei Jahren war er in England wegen des Vorwurfs der versuchten Vergewaltigung, Körperverletzung und Nötigung verhaftet worden. Manchester hatte ihn daraufhin suspendiert. Das Verfahren gegen ihn war allerdings im Februar 2023 eingestellt worden.

Greenwood musste Manchester trotzdem zunächst auf Leihbasis nach Spanien verlassen. Sportlich wusste er bei Getafe durchaus zu überzeugen (zehn Tore und sechs Vorlagen in 36 Spielen). Zweifel würden seine mögliche Verpflichtung aber mit Sicherheit auch beim BVB trotzdem begleiten.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website