Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern München: Sandro Wagner glaubt fest an WM-Nominierung

...

Bayern-Stürmer glänzt  

Wagner: "Ich fahre mit zur WM, da bin ich mir sicher"

15.04.2018, 15:57 Uhr | sid, t-online.de

FC Bayern München: Sandro Wagner glaubt fest an WM-Nominierung. Sandro Wagner: Seit seinem Wechsel zum FC Bayern erzielte er bereits acht Treffer. (Quelle: imago/Ulmer)

Sandro Wagner: Seit seinem Wechsel zum FC Bayern erzielte er bereits acht Treffer. (Quelle: Ulmer/imago)

An Selbstbewusstsein mangelt es ihm nicht: Nach einer weiteren starken Leistung für den FC Bayern sieht sich Sandro Wagner als festen Bestandteil der deutschen Nationalelf.

Das erste Tor erzielte er selbst, das zweite ebenfalls, beim dritten durfte er sich einen "Assist" gutschreiben lassen. Sandro Wagner lieferte beim 5:1 (2:1) gegen Borussia Mönchengladbach eine starke Leistung für den FC Bayern.

In seinem zehnten Bundesliga-Einsatz für die Münchner erzielte er seine Treffer sechs und sieben, seinen abgeprallten Schuss nutzte Thiago zum dritten Treffer. Es war ein eindrucksvolles Bewerbungsschreiben an Bundestrainer Jogi Löw. Bayern-Coach Jupp Heynckes erklärte: "Ich hoffe, dass er zur WM geht, denn das hätte er verdient."

Wagner vergleicht sich mit Hummels und Müller

Das Thema WM, betonte Wagner, nerve ihn langsam. Er sagte: "Ihr fragt den Müller und den Hummels auch nicht jede Woche, ob sie mitfahren. Und genauso sehe ich das bei mir auch. Ich habe es verdient mitzufahren, ich fahre da auch mit, da bin ich mir sicher." Nein, unter einem Mangel an Selbstvertrauen leidet dieser Sandro Wagner gewiss nicht.

Allerdings, er bringt ja auch Leistung – und er hat in Heynckes einen großen Fürsprecher. "Er hat sich wunderbar integriert, er ist ein Mann, der hochmotiviert zu jedem Training kommt" und sich stets verbessern wolle. Wagner sei "absolut professionell", habe vor allem "auch ein gutes Auftreten innerhalb der Truppe", und: "Er ist ein leidenschaftlicher Fußballer mit Biss."

Schöne Grüße an Joachim Löw.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt bis zu 225,- € Gutschrift: Digitales Fernsehen
hier EntertainTV buchen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018