• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Vor Spiel gegen RB Leipzig: VfB ohne Aogo und Baumgartl - Gomez vor Rückkehr


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchauspielerin stirbt nach UnfallSymbolbild für einen TextPolizei ruft RKI zu Einsatz in BerlinSymbolbild für ein VideoAnwalt: Rushdie wird beatmetSymbolbild für einen TextErfolg für Joe Biden in US-KongressSymbolbild für einen TextSpielabbruch in der Regionalliga-WestSymbolbild für einen TextFlugzeuge kollidieren – zwei ToteSymbolbild für einen TextEx-Bayern-Star darf doch spielenSymbolbild für ein VideoKreml-Truppe zeigt miserable AusstattungSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für einen TextMann stirbt während Fahrt auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Schauspielerin teilt Oben-ohne-FotoSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

VfB ohne Aogo und Baumgartl - Gomez vor Rückkehr

Von dpa
Aktualisiert am 14.02.2019Lesedauer: 1 Min.
Mario Gomez steht beim VfB Stuttgart vor der Rückkehr in die Startelf.
Mario Gomez steht beim VfB Stuttgart vor der Rückkehr in die Startelf. Foto Sebastian Gollnow (Quelle: Sebastian Gollnow./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Stuttgart (dpa) - Der frühere Nationalstürmer Mario Gomez steht beim abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart in der Partie am Samstag gegen RB Leipzig womöglich vor der Rückkehr in die Startelf.

Der 33-Jährige sei nach der Roten Karte von Stürmer Nicolas Gonzalez beim 0:3 in Düsseldorf "die erste Option", sagte VfB-Trainer Markus Weinzierl am Donnerstag.

Der Tabellen-16. muss im ersten Spiel nach dem Wechsel der sportlichen Leitung auf zwei weitere Stammspieler verzichten. Timo Baumgartl und Dennis Aogo fallen auch für die Partie gegen den Tabellenvierten aus, sagte Weinzierl. Verteidiger Baumgartl leidet weiterhin an den Folgen einer Gehirnerschütterung, Mittelfeldspieler Aogo hat Wadenprobleme.

Der VfB hatte sich am 12. Februar von Sportvorstand Michael Reschke getrennt und den früheren Nationalspieler Thomas Hitzlsperger zum Nachfolger bestimmt. Sechs Bundesliga-Spiele ist der VfB ohne Sieg. Der Abstand auf einen direkten Abstiegsrang beträgt nur einen Punkt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Dank zwei Youngstern – Dortmund dreht Partie in Freiburg
  • Jannik Meyer
Von Jannik Meyer
Mario GomezMarkus WeinzierlRB LeipzigVfB Stuttgart
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website