Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

BVB: Ex-Trainer Michael Skibbe kehrt zu Dortmund zurück – mit Otto Addo


Gemeinsam mit Otto Addo  

Ex-Trainer Skibbe kehrt zum BVB zurück

18.04.2019, 10:19 Uhr | dpa

BVB: Ex-Trainer Michael Skibbe kehrt zu Dortmund zurück – mit Otto Addo. Wieder bei den Schwarz-Gelben: Michael Skibbe. (Quelle: imago images)

Wieder bei den Schwarz-Gelben: Michael Skibbe. (Quelle: imago images)

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund holt zwei alte Bekannte zurück. Neben Otto Addo wird auch der ehemalige Profitrainer Michael Skibbe an seine alte Wirkungsstätte zurückkehren. 

Michael Skibbe als U19-Coach und Cheftrainer aller Jugendmannschaften sowie Otto Addo in einer neuen Funktion als Talente-Trainer in der Schnittstelle zwischen Junioren und Profis nehmen zum 1. Juli ihre Tätigkeiten beim BVB auf, wie der Tabellenzweite bekanntgab. "Mit Michael Skibbe und Otto Addo professionalisieren wir uns im elementar wichtigen Übergangsbereich der Altersklassen U17 bis U23, um eine konstant hohe Durchlässigkeit zu der Profi-Abteilung zu gewährleisten", kommentierte BVB-Sportdirektor Michael Zorc die Verpflichtungen.

Skibbe arbeitete bereits elf Jahre für den BVB

Der 53 Jahre alte Skibbe arbeitete schon von 1989 bis Anfang 2000 für Borussia Dortmund, zunächst als Nachwuchs-Koordinator, später als Trainer der U19. Nach einem Jahr als Coach der U23 übernahm er 1998 von Nevio Scala den Posten des Cheftrainers und führte die BVB-Profis in die Champions League. Am 4. Februar 2000 musste er diese Tätigkeit beenden und wechselte zunächst zurück in die Nachwuchsabteilung. Danach übernahm er beim DFB gemeinsam mit Rudi Völler die Trainer-Doppelspitze mit dem Höhepunkt der Vizeweltmeisterschaft 2002. Zuletzt trainierte Skibbe die griechische Nationalmannschaft.


Otto Addo war von 1999 bis 2005 Profi beim BVB und wurde mit dem Verein 2002 deutscher Meister. Er absolvierte 98 Bundesligaspiele, in denen er 16 Treffer erzielte. Der 43-Jährige war in einer mit seiner neuen BVB-Aufgabe vergleichbaren Position seit 2017 für Borussia Mönchengladbach tätig.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sparen Sie 35% auf Sofas, Betten, Gartenmöbel u.m.*
jetzt zur Power Shopping Week bei XXXLutz
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe