Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bundesliga: Mainz 05 löst Vertrag mit Spanier Rodriguez auf

Bundesliga  

Mainz 05 löst Vertrag mit Spanier Rodriguez auf

16.08.2019, 15:08 Uhr | dpa

Bundesliga: Mainz 05 löst Vertrag mit Spanier Rodriguez auf. Der Vertrag von Jose Rodriguez mit Mainz 05 ist aufgelöst.

Der Vertrag von Jose Rodriguez mit Mainz 05 ist aufgelöst. Foto: Thorsten Wagner. (Quelle: dpa)

Mainz (dpa) - Der FSV Mainz 05 hat den Vertrag mit Fußballprofi José Rodriguez einvernehmlich aufgelöst. Wie der Bundesligist mitteilte, lief der Kontrakt des 24 Jahre alten spanischen Mittelfeldspielers noch bis Sommer 2020.

Rodriguez war in Mainz nur zu zwei Kurzeinsätzen in der Bundesliga gekommen und spielte in der Zwischenzeit auf Leihbasis beim FC Malaga, bei Maccabi Tel Aviv und Fortuna Sittard. "Es ist gut, dass wir eine einvernehmliche Lösung mit José Rodriguez gefunden haben! Bei Mainz 05 hat es leider nicht gepasst", sagt 05-Sportvorstand Rouven Schröder.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal