Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern München: Niklas Süle droht Saison- und EM-Aus

EM-Teilnahme in Gefahr  

Bericht: Süle droht Saison-Aus

21.10.2019, 23:16 Uhr | t-online.de , cfh

 (Quelle: SID)
Schock-Diagnose: Bayern-Abwehrchef Süle erleidet Kreuzbandriss

Niklas Süle hat im Spiel beim FC Augsburg einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie erlitten. Bayerns Abwehrchef soll noch am Sonntag operiert werden. Süle fällt damit für Bayern München und die Nationalmannschaft monatelang aus. (Quelle: SID)

Schock-Diagnose: Niklas Süle erleidet einen Kreuzbandriss und fällt monatelang aus. (Quelle: SID)


Noch am Sonntag nach dem Kreuzbandriss wurde Süle von einem Spezialisten in Innsbruck operiert. In sechs Monaten würde der Verteidiger zurückkehren, hieß es zuerst. Nun könnte sein Comeback länger dauern – und seine EM-Teilnahme ernsthaft in Gefahr bringen.

Laut der "Bild" soll der Nationalspieler länger für seine Rückkehr brauchen als nur sechs Monate. Der Grund: Bei der erfolgreichen Operation wurden noch Schäden am Meniskus festgestellt. Dem gebürtigen Frankfurter droht daher das Saison-Aus. Die Hoffnung auf die EM 2020 habe Niklas Süle laut der "Bild" aber noch nicht aufgegeben.

Sollte die Reha für Süle länger als sechs Monate dauern, könnte es für den Verteidiger knapp werden. Denn traditionell nominiert der Bundestrainer seinen Turnier-Kader um den letzten Bundesliga-Spieltag herum. In dieser Saison ist das der 16. Mai 2020 – bis dahin sind es noch knapp sieben Monate. Bayern-Boss Uli Hoeneß hatte nach der Verletzung gesagt, sein Verteidiger könne die EM "vergessen". Mit seiner Prognose könnte der Bayern-Präsident Recht behalten.


Hoffnung dürfte Süle aber das Comeback Sami Khediras vor der WM 2014 machen. Der Mittelfeld-Spieler erlitt damals zu einem vergleichbaren Zeitpunkt auch einen Kreuzbandriss. Khedira kämpfte sich rechtzeitig zurück und gehörte zur Mannschaft, die in Rio de Janeiro schließlich den Pokal in die Höhe halten durfte.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal