Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bundesliga: Dieser neue BVB-Spieler überstrahlt sogar Haaland

MEINUNG23. Spieltag  

Dieser BVB-Profi überstrahlt sogar Haaland

22.02.2020, 15:18 Uhr
Bundesliga-Vorschau: Dieser BVB-Profi überstrahlt derzeit sogar Haaland

Bei Borussia Dortmund reden derzeit alle über Erling Haaland. Doch ein Neuzugang ist noch viel stärker, sagt t-online.de-Redakteur Dominik Sliskovic und erklärt auch, wo aktuell das größte Problem von Schalke 04 liegt. (Quelle: t-online.de)

Hype um Haaland: Welcher Neuzugang des BVB allerdings noch viel stärker aufspielt und was aktuell das größte Problem von Schalke 04 ist, verrät t-online.de-Redakteur Dominik Sliskovic in seiner Video-Vorschau auf den 23. Spieltag. (Quelle: t-online.de)


Gladbach ist wieder zurück im Titelrennen und hat einen Riesenvorteil gegenüber der Konkurrenz. Dortmund jubelt über Durchstarter Erling Haaland – doch der Norweger wird von einem anderen Profi überstrahlt. Das ist am Bundesliga-Wochenende wichtig.

Der 23. Spieltag steht vor der Tür – und es gibt mächtig Gesprächsstoff in der Bundesliga.

Hinrunden-Überraschung Schalke verliert nach dem torlosen Remis in Mainz die Champions-League-Plätze aus dem Blick. Die Königsblauen müssen dringend etwas ändern. Nun ist Cheftrainer David Wagner gefordert – und zwar schon am Samstag gegen Leipzig. Was er anpacken muss, sehen Sie oben im Video.

Videokommentar: Schalkes Problem und Dortmunds heimlicher Star

Borussia Mönchengladbach hat einen Riesenvorteil im Kampf um die Meisterschaft: Die Fohlen haben den verschworensten Haufen aller deutschen Topteams. Diese Geschlossenheit macht sie zu einem ganz heißen Titelkandidaten. Aktuell liegt die Borussia im Meisterrennen zwar noch hinter den Bayern, doch die jüngsten Auftritte machen Mut. 

Beim BVB sprechen derweil alle über Durchstarter Erling Haaland. Dabei kommt ein anderer Mann viel zu kurz. 

Welcher Spieler das ist, was er dem BVB bringtt und was Schalke jetzt sofort tun muss, sehen Sie in der Videovorschau auf das kommende Bundesliga-Wochenende.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Beobachtungen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal