Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Transfermarkt: Stürmer Köpke wechselt von Hertha zum 1. FC Nürnberg

Transfermarkt  

Stürmer Köpke wechselt von Hertha zum 1. FC Nürnberg

29.08.2020, 11:05 Uhr | dpa

Transfermarkt: Stürmer Köpke wechselt von Hertha zum 1. FC Nürnberg. Wechselt von Berlin nach Nürnberg: Pascal Köpke.

Wechselt von Berlin nach Nürnberg: Pascal Köpke. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/ZB. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) – Pascal Köpke verlässt nach zwei Jahren den Fußball-Bundesligisten Hertha BSC und schließt sich seinem Jugendverein 1. FC Nürnberg an. Das teilten beide Vereine mit.

Der 24 Jahre alte Stürmer war 2018 vom Zweitligisten Erzgebirge Aue nach Berlin gekommen. Der Sohn des ehemaligen Nationaltorhüters Andreas Köpke kam bei den Berlinern elf Mal in der Bundesliga zum Einsatz sowie zwei Mal im DFB-Pokal.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal