Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Transfermarkt: Wechsel von Schick zu Bayer Leverkusen vor Abschluss

Transfermarkt  

Wechsel von Schick zu Bayer Leverkusen vor Abschluss

01.09.2020, 07:14 Uhr | dpa

Transfermarkt: Wechsel von Schick zu Bayer Leverkusen vor Abschluss. Spielte zuletzt auf Leihbasis für RB Leipzig: Patrik Schick.

Spielte zuletzt auf Leihbasis für RB Leipzig: Patrik Schick. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der Transfer von Patrik Schick zu Bayer Leverkusen steht vor dem Abschluss. Wie die Tageszeitung "Corriere dello Sport" berichtet, soll der zuletzt an RB Leipzig ausgeliehene Stürmer für geschätzte 27 Millionen Euro von der AS Rom zur Werkself wechseln.

Eine Bestätigung von Bayer Leverkusen gab es zunächst noch nicht. Der 24 Jahre alte Schick war 2017 von Sampdoria Genua nach Rom gewechselt und im Sommer 2019 nach Leipzig verliehen worden.

Schick soll die Lücke in der Bayer-Offensive schließen, die die erwarteten Abgänge von Kai Havertz (FC Chelsea) und Kevin Volland (AS Monaco) reißen würden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal