Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Oberschenkelverletzung: Mainz 05 muss mehrere Wochen auf Öztunali verzichten

Oberschenkelverletzung  

Mainz 05 muss mehrere Wochen auf Öztunali verzichten

30.11.2020, 15:28 Uhr | dpa

Oberschenkelverletzung: Mainz 05 muss mehrere Wochen auf Öztunali verzichten. Levin Öztunali wird den Mainzern erstmal fehlen.

Levin Öztunali wird den Mainzern erstmal fehlen. Foto: Torsten Silz/dpa. (Quelle: dpa)

Mainz (dpa) - Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 muss für den Rest des Jahres auf Mittelfeldspieler Levin Öztunali verzichten. Der 24-Jährige zog sich beim 1:1 gegen die TSG 1899 Hoffenheim eine "strukturelle Muskelverletznug" im rechten Oberschenkel zu, wie die Rheinhessen mitteilten.

Öztunali wurde vorher an der Mainzer Universitätsmedizin untersucht. Trainer Jan-Moritz Lichte muss damit wohl vier bis sechs Wochen auf Öztunali, der zuletzt gesetzt war, verzichten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal