Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

RB Leipzig schnappt sich Ersatz für Dayot Upamecano

Deal wohl perfekt  

Leipzig schnappt sich Upamecano-Nachfolger

21.03.2021, 09:49 Uhr | t-online, BZU

RB Leipzig schnappt sich Ersatz für Dayot Upamecano. Mohamed Simakan: Der französische Innenverteidiger schnürt kommende Saison die Schuhe für Leipzig. (Quelle: imago images/PanoramiC)

Mohamed Simakan: Der französische Innenverteidiger schnürt kommende Saison die Schuhe für Leipzig. (Quelle: PanoramiC/imago images)

Mit Dayot Upamecano verliert Rasenballsport Leipzig einen der besten Spieler. Der Innenverteidiger hinterlässt eine große Lücke. Doch offenbar hat der Klub den Nachfolger schon gefunden.

Rasenballsport Leipzig hat laut übereinstimmenden Medienberichten aus Frankreich Mohamed Simakan für die kommende Saison verpflichtet. Der Innenverteidiger von Racing Straßburg soll die Nachfolge von Dayot Upamecano antreten, der Leipzig Richtung München verlässt. Über das Interesse an Simakan hatten auch mehrere deutsche Medien berichtet. "Simakan haben wir noch nicht verkündet, wir wollen jetzt der Presseabteilung nicht vorgreifen", sagte Leipzigs Geschäftsführer Oliver Mintzlaff am Sonntag im Sport1-"Doppelpass".

Laut "RMC Sport" beträgt die Ablösesumme 17 Millionen Euro. Simakans Vertrag sei zudem fünf Jahre gültig, heißt es. Letzteres meldet auch "Telefoot". Den Medizincheck soll der 20-Jährige in ein paar Wochen absolvieren. Zuletzt fiel er für zwei Monate aus und ist gerade erst wieder zurück im Straßburger Mannschaftstraining.

Dayot Upamecano wird Leipzig im Sommer verlassen. (Quelle: imago images/Karina Hessland)Dayot Upamecano wird Leipzig im Sommer verlassen. (Quelle: Karina Hessland/imago images)

Ähnlichkeiten zu Upamecano

Simakan ist ein ähnlicher Spielertyp wie Upamecano und für die Nachfolge daher prädestiniert. Nicht nur die Körpergröße – Simakan ist 1,87m, Upamecano 1,86m – ist fast identisch, auch in der Spielweise gibt es Gemeinsamkeiten. Beide sind mutige, selbstbewusste Verteidiger, die gerne mit dem Ball am Fuß nach vorne marschieren und Angriffe initiieren. Dazu überzeugen sie durch eine überdurchschnittliche Zweikampfführung, haben aber auch Schwächen in der Entscheidungsfindung, die auf das junge Alter zurückzuführen sind.

Simakan wird jedoch Zeit brauchen, um Upamecano gleichwertig ersetzen zu können. Der Bald-Bayer gilt als einer der besten Innenverteidiger der Welt und spielt in Leipzig eine tragende Rolle. Der FC Bayern zahlt rund 42 Millionen Euro Ablöse für Upamecano im Sommer.

Simakan wäre nach Josko Gvardiol (Dinamo Zagreb) und Brian Brobbey (Ajax Amsterdam) bereits der dritte Neuzugang für Leipzig zur kommenden Saison.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: