Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bundesliga: Hertha-Trainer Dardai lobt Khedira

Bundesliga  

Hertha-Trainer Dardai lobt Khedira

16.05.2021, 14:23 Uhr | dpa

Bundesliga: Hertha-Trainer Dardai lobt Khedira. Der Vertrag von Sami Khedira bei Hertha BSC läuft aus.

Der Vertrag von Sami Khedira bei Hertha BSC läuft aus. Foto: Michael Sohn/AP Pool/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Hertha-Trainer Pal Dardai hat Sami Khedira für dessen Anteil am Klassenerhalt gelobt und sich für eine Fortsetzung des Engagements des Ex-Weltmeisters beim Berliner Fußball-Bundesligisten ausgesprochen.

Besonders zu einer positiven Stimmung in der Kabine habe der 34-Jährige in den vergangenen vier Monaten viel beigetragen. "Sportlich konnte er nicht viel helfen, aber die Sache, in der Kabine viele Dinge zu regeln, da war nicht nur sein Name weltklasse. Das war eine große Hilfe", sagte Dardai.

Khedira war Ende Januar von Juventus Turin zu Hertha BSC gewechselt. Wegen eines anfänglichen Fitnessrückstands und zwei Muskelverletzungen in der Wade bestritt der frühere Nationalspieler bislang nur acht von 14 möglichen Bundesliga-Partien - keine davon über die komplette Spielzeit. Khediras Vertrag in Berlin läuft zum Saisonende aus. Über eine mögliche Weiterbeschäftigung des Mittelfeldspielers ist noch keine Entscheidung verkündet worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: