HomeSportBundesliga

VfL Wolfsburg: Ex-Bayern-Kapitän Mark van Bommel wird Glasner-Nachfolger


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoHier gibt es jetzt UnwetterSymbolbild für einen TextBayern-Fans feiern GegenspielerSymbolbild für einen TextSargträger der Queen stirbt mit 18 JahrenSymbolbild für einen TextF1: Regen macht Probleme im 3. TrainingSymbolbild für einen TextNigeria verbietet weiße Models
2. Liga: Kiel führt im Nordderby
Symbolbild für einen TextSchlagerstar legt sich neuen Namen zuSymbolbild für einen TextBayer-Sportchef wütet nach PleiteSymbolbild für einen TextSo verstecken Sie Windows-ObjekteSymbolbild für einen TextRückschlag: Nächster BVB-Star fällt ausSymbolbild für einen TextGroßeinsatz: 13 Verletzte bei KirmesSymbolbild für einen Watson TeaserGroße Sorge um RTL-StarSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Ex-Bayern-Kapitän wird Trainer in Wolfsburg

Von t-online, np, dsl

Aktualisiert am 28.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Mark van Bommel: Die Bayern-Legende spielte von 2006 bis 2011 für den Rekordmeister.
Mark van Bommel: Die Bayern-Legende spielte von 2006 bis 2011 für den Rekordmeister. (Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wolfsburg-Trainer Oliver Glasner zieht es zu Eintracht Frankfurt. Seine Nachfolge übernimmt ein früherer Fußball-Weltstar: Mark van Bommel.

Die Zukunft von Wolfsburgs Trainer Oliver Glasner ist geklärt. Der Österreicher wird sich trotz eines Vertrags bis 2022 und der feststehenden Qualifikation für die Champions League zur kommenden Saison dem Bundesliga-Konkurrenten Eintracht Frankfurt anschließen.

Glasners Nachfolge übernimmt Mark van Bommel. Das berichten der deutsche TV-Sender "Sky Sports News" und die niederländische Tageszeitung "De Telegraaf" übereinstimmend. Nach Informationen des niederländischen Blatts hat der 44-Jährige einen Zweijahresvertrag in Niedersachsen unterschrieben. Die offizielle Verkündung der Verpflichtung ist für die kommenden Tage geplant.

Der 44-Jährige war zuletzt von Sommer 2018 bis Dezember 2019 Trainer der PSV Eindhoven. Seit mehr als einem Jahr ist der langjährige Bayern-Profi vereinslos. Neben van Bommel würde auch Ex-VfL-Spieler Kevin Hofland zu den Wölfen wechseln. Der 41-Jährige trainierte zuletzt bis November 2020 den niederländischen Erstligisten Fortuna Sittard und ist aktuell ebenfalls vereinslos.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Telegraaf.nl: "Kevin Hofland kan mogelijk met Mark van Bommel mee naar Wolfsburg" (niederländisch, kostenpflichtig)
  • Ed.nl: "Van Bommel wil Hofland meenemen als assistent naar Wolfsburg"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Die neue Demut des FC Bayern
Von Julian Buhl
Eintracht FrankfurtWolfsburg
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website