Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

BVB: Sportdirektor Zorc verrät: Jürgen Klopp war mein wichtigster Transfer

Sportdirektor über Dortmund  

BVB-Manager Zorc verrät: Das war mein bester Transfer

24.08.2021, 15:04 Uhr | sid

BVB: Sportdirektor Zorc verrät: Jürgen Klopp war mein wichtigster Transfer. Wird nach der Saison von Sebastian Kehl abgelöst: BVB-Sportdirektor Michael Zorc. (Quelle: imago images/Kirchner-Media)

Wird nach der Saison von Sebastian Kehl abgelöst: BVB-Sportdirektor Michael Zorc. (Quelle: Kirchner-Media/imago images)

Der scheidende Sportdirektor von Borussia Dortmund spricht über die wichtigste Verpflichtung, die er in seiner Amtszeit getätigt hat – und erinnert an eine legendäre Ära.

Sportdirektor Michael Zorc hat Ex-Trainer Jürgen Klopp als seinen besten Transfer beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund bezeichnet. "Weil er eine Ära mit uns geprägt hat, die einzigartig ist und war und schwer zu wiederholen ist. Das war ein Zeitraum von fünf Jahren, die es so in der gesamten Geschichte von Borussia Dortmund, auch über 100 Jahre, selten gegeben hat", sagte Zorc im WDR2-Podcast "Einfach Fußball".

Klopp war von 2008 bis 2015 Trainer der Borussia und holte mit dem BVB zwei Meistertitel (2011, 2012) und den DFB-Pokal (2012). Zudem führte er den Klub 2013 ins Endspiel der Champions League (1:2 gegen Bayern München). Zorc übergibt seinen Posten nach der Saison an Sebastian Kehl.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur SID

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: