Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern: München verpflichtet 16-jähriges Toptalent Lovro Zvonarek

Neuzugang zur kommenden Saison  

FC Bayern verpflichtet 16-jähriges Toptalent

10.09.2021, 11:56 Uhr | t-online, dsl

FC Bayern: München verpflichtet 16-jähriges Toptalent Lovro Zvonarek. Lovro Zvonarek (Mitte): Das 16-jährige Toptalent wechselt aus der ersten kroatischen Liga zum FC Bayern. (Quelle: imago images/Pixsell)

Lovro Zvonarek (Mitte): Das 16-jährige Toptalent wechselt aus der ersten kroatischen Liga zum FC Bayern. (Quelle: Pixsell/imago images)

Der FC Bayern hat  den ersten Transfer der kommenden Saison eingetütet. Die Münchner verstärken sich mit dem kroatischen Toptalent Lovro Zvonarek. In seiner Heimat avancierte er zum jüngsten Torschützen der Geschichte.

Der FC Bayern hat das 16-jährige Toptalent Lovro Zvonarek verpflichtet. Das gab der deutsche Rekordmeister bekannt. Laut den Münchnern hat der Kroate nach überstandenem Medizincheck einen ab der Saison 2022/2023 gültigen, langjährigen Vertrag unterzeichnet. Die laufende Saison wird der offensive Mittelfeldspieler noch bei seinem Heimatklub, dem kroatischen Erstligisten Slaven Belupo Koprivinica, verbringen.

"Lovro war im Frühjahr bei uns am Campus zum Probetraining. Nicht erst seit diesen Tagen sind wir überzeugt von seinem großen Entwicklungspotential und freuen uns sehr, dass er sich für einen Wechsel zum FC Bayern entschieden hat“, sagte Bayerns Campus-Leiter Jochen Sauer. Zvonarek selbst erklärte: "Der FC Bayern ist einer der größten und erfolgreichsten Vereine der Welt. Hier in Zukunft spielen und dieses Trikot tragen zu können, erfüllt mich mit Stolz."

Zvonarek jüngster Torschütze im kroatischen Profifußball

Zvonarek gehört zu den größten Hoffnungsträgern des kroatischen Fußballs. Am letzten Spieltag der vergangenen Saison hatte er sich bereits in die Geschichtsbücher des kroatischen Fußballs eingetragen: Gegen Absteiger NK Varazdin erzielte der Mittelfeldspieler seinen ersten Treffer im Profibereich und avancierte im Alter von 16 Jahren und 14 Tagen zum jüngsten Torschützen in der ersten kroatischen Liga, der Prva HNL.

Bayern überweist laut der kroatischen Sporttageszeitung "Sportske Novosti" eine Sockelablösesumme in Höhe von 1,5 Millionen Euro nach Koprivinica. Die Summe könnte dem Bericht zufolge durch verschiedene Boni auf knapp fünf Millionen Euro ansteigen. Unklar bleibt, ob Zvonarek, der insgesamt sieben Einsätze für Slaven Belupo in der Prva HNL sammelte, zunächst in der Münchner U19 oder U23 eingegliedert oder die Saisonvorbereitung 2022/2023 mit den Profis von Cheftrainer Julian Nagelsmann bestreiten wird.

Verwendete Quellen:
  • Vereinsmitteilung FC Bayern  

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: