Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Nach Tod von Sohn Emilio (✝18): Michael Ballack bei Leipzig - FC Bayern auf Tribüne

Nach Tod von Sohn Emilio  

Bei Topspiel: Michael Ballack auf der Tribüne

12.09.2021, 10:38 Uhr
Nach Tod von Sohn Emilio (✝18): Michael Ballack bei Leipzig - FC Bayern auf Tribüne. Michael Ballack: Sein Sohn Emilio ist erst vor kurzem gestorben, nun war der frühere Bayernstar auf der Tribüne in Leipzig beim Topspiel zu sehen.  (Quelle: imago images/Sven Simon)

Michael Ballack: Sein Sohn Emilio ist erst vor kurzem gestorben, nun war der frühere Bayernstar auf der Tribüne in Leipzig beim Topspiel zu sehen. (Quelle: Sven Simon/imago images)

Ein Auftritt beim Bundesliga-Topspiel, der bewegt. Der Ex-Nationalspieler ist zum ersten Mal nach seinem schweren Schicksalsschlag in der Öffentlichkeit zu sehen.

Auf dem Platz kämpften RB Leipzig und der FC Bayern im Topspiel der Bundesliga um Punkte, um einen Sieg im Prestigeduell. Doch viele Augen waren schon vor Anpfiff auf die Tribüne gerichtet. Abseits von Punkten, Toren und Spektakel.

Denn wie der Pay-TV-Sender "Sky" in einer Einblendung noch vor Anpfiff der Partie zeigte, saß Michael Ballack auf der Tribüne im Leipziger Stadion. Es ist der erste Auftritt des Ex-Nationalspielers seit dem schweren Schicksalsschlag, der ihn und seine Familie im August ereilte.

Damals war Emilio, der mittlere Sohn des langjährigen Weltklassefußballers, mit nur 18 Jahren bei einem Quad-Unfall während des Urlaubs in Portugal ums Leben gekommen. Weggefährten, Ex-Klubs und Persönlichkeiten aus dem Sport hatten ihr Beileid bekundet. 

Nun, etwas über einen Monat später, lässt sich Michael Ballack wieder in der Öffentlichkeit sehen. Gut möglich, dass der 44-Jährige in seiner Tätigkeit als Experte für das britische Fernsehen den Bundesliga-Kracher anschauen wollte. Und auch, um den ersten Schritt zurück ins normale Leben zu machen.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Beobachtungen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: