Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

RB in der Einzelkritik: Sieben Mal Note 5 – Leipzig-Stars schwach gegen Bayern

RB in der Einzelkritik  

Sieben Mal Note 5 – Leipzig-Stars schwach gegen Bayern

12.09.2021, 10:27 Uhr
RB in der Einzelkritik: Sieben Mal Note 5 – Leipzig-Stars schwach gegen Bayern. Enttäuscht nach der Partie: Leipzigs Laimer, Kampl und Klostermann (v. l.). (Quelle: Reuters)

Enttäuscht nach der Partie: Leipzigs Laimer, Kampl und Klostermann (v. l.). (Quelle: Reuters)

1:4 im Topspiel gegen den FC Bayern: RB Leipzig muss eine empfindliche Niederlage hinnehmen. Dabei erreichen nur wenige Akteure Normalform – dafür gibt es mehrere Ausfälle. Die Einzelkritik.

Ein erster schwerer Schlag für Neu-Trainer Jesse Marsch und RB Leipzig – und das ganz früh in der Bundesliga-Saison 2021/22. Das 1:4 zuhause gegen den FC Bayern München ist eine ganz empfindliche Niederlage für die ambitionierten Sachsen, die in den letzten Jahren eigentlich zum ersten Herausforderer des Rekordmeisters aufgestiegen sind. Stattdessen steht RB nach nur einem Sieg aus den ersten vier Spielen nur auf Platz 13 der Tabelle. 

Und schlimmer noch: Gegen die Bayern waren die Leipziger über weite Strecken harmlos, konnten nur in kurzen Phasen den Gästen wirklich Paroli bieten. Offensiv meist ohne Durchschlagskraft, defensiv anfällig – nur ganz wenige der RB-Stars erreichten gegen die Bayern Normalform. Andere erlebten einen ganz schwarzen Tag. 

Die Einzelkritik zu RB Leipzig finden Sie oben im Artikel oder hier.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: