Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

BVB – Bayern: So viele Zuschauer dürfen zum Bundesliga-Topspiel

BVB gegen Bayern  

So viele Zuschauer dürfen zum Topspiel

02.12.2021, 17:58 Uhr | t-online, dpa

BVB – Bayern: So viele Zuschauer dürfen zum Bundesliga-Topspiel. Dicht zusammenstehen: Solche Fanbilder sind wohl erst mal Geschichte. (Quelle: imago images/ Jan Huebner)

Dicht zusammenstehen: Solche Fanbilder sind wohl erst mal Geschichte. (Quelle: Jan Huebner/imago images)

In den Sportarenen müssen vorläufig wieder viele Plätze leer bleiben. Bund und Länder verständigen sich wegen der vierten Corona-Welle auf reduzierte Höchstgrenzen für Zuschauer. Auch beim Bundesliga-Topspiel.

Borussia Dortmund hat zügig auf die Corona- Beschlüsse der Bund-Länder-Runde reagiert und die Zuschauerzahl für das Top-Spiel der Bundesliga gegen den FC Bayern München drastisch reduziert. Wie der Tabellenzweite am Donnerstag mitteilte, werden für die Partie an diesem Samstag (18.30 Uhr im t-online-Liveticker) nur die maximal erlaubten 15.000 Eintrittskarten verkauft.

Für alle Zuschauer gelte die 2G-Regel

Diese würden sich auf die vier Unterränge sowie den Nord-Oberrang verteilen. "Es werden ausschließlich Sitzplätze zur Verfügung stehen", teilte der Klub mit. Für alle Zuschauer gelte die 2G-Regel, nach der nur gegen Covid-19 Geimpfte sowie Genesene ins Stadion dürfen.

Der BVB hatte bereits am Vortag mitgeteilt, dass der Vorverkauf für das Spiel gegen den Bundesliga-Ersten mit insgesamt 67.000 verkauften Tickets storniert wird. "Alle bisher ausgestellten Karten werden storniert und sind somit ungültig", teilte der Revier-Club mit. Der Kaufpreis werde innerhalb von 14 Tagen erstattet.

Auch Borussia Mönchengladbach wird zum Spiel gegen den SC Freiburg am Sonntag (17.30 Uhr/DAZN) nur noch 15.000 Karten verkaufen, teilte der Verein via Twitter mit.

Verwendete Quellen:
  • Mit der Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: