Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballChampions League

Jürgen Klopp zeigt uns in Liverpool, was die Bundesliga von ihm lernen kann


Klopps Erfolg zeigt die drei Defizite des deutschen Fußballs

  • Arno Wölk
Ein Video-Kommentar von Luis Reiß und Arno Wölk

Aktualisiert am 08.05.2019Lesedauer: 1 Min.
Meinung
Was ist eine Meinung?

Die subjektive Sicht des Autors auf das Thema. Niemand muss diese Meinung übernehmen, aber sie kann zum Nachdenken anregen.

Jürgen Klopp hat den FC Liverpool aus dem Mittelfeld der Premier League in die Weltspitze geführt.
Jürgen Klopp hat den FC Liverpool aus dem Mittelfeld der Premier League in die Weltspitze geführt. (Quelle: Colorsport/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFleetwood Mac: Christine McVie ist totSymbolbild für einen TextFDP-Politiker liebt Ex-PornostarSymbolbild für einen TextARD ändert kurzfristig das ProgrammSymbolbild für einen TextNächster Abgang im RBB-SkandalSymbolbild für einen TextMarkus Lanz: Das sind heute seine GästeSymbolbild für einen TextNRW: Polizist schießt auf AngreiferSymbolbild für einen Text"Babylon Berlin"-Star ist totSymbolbild für einen TextOligarch beklagt Millionen-VerlusteSymbolbild für ein VideoSUV baut Unfall: Explosionen folgenSymbolbild für einen TextUnfall auf Landstraße: 33-Jähriger stirbtSymbolbild für einen TextKöln: "Ferrari"-Wohnung wird verkauftSymbolbild für einen Watson TeaserMessi-Vertrag mit Saudi-Arabien enthülltSymbolbild für einen TextAnzeige: t-online erklärt: Clever vorsorgen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Während die Bundesliga-Klubs zum Zuschauen verdammt sind, stürmt Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool ins Endspiel der Champions League. Er sollte Bayern, Dortmund & Co. ein Vorbild sein.

Jürgen Klopp und der FC Liverpool sahen schon wie der sichere Verlierer aus. 0:3 hatten sie das Hinspiel im Halbfinale der Königsklasse gegen den FC Barcelona verloren. Also aufgeben? Ganz im Gegenteil. Trotz Verletzungsproblemen sorgte die Klopp-Elf für eine weitere magische Nacht im Stadion an der Anfield Road. Durch das 4:0 im Rückspiel steht sie im Finale.


Pressestimmen zum CL-Wunder: ""Liverpool hat Barça plattgemacht wie eine Kakerlake"

"The Guardian" (Großbritannien): "Das war nichts weniger als außerordentlich – eines dieser beispiellosen Champions-League-Comebacks sowie, inmitten all der Euphorie, eine Erinnerung an die Größe dieses Sports und seiner Fähigkeit, uns zu überraschen und kaum fassbare Handlungsstränge hervorzuzaubern."
"The Daily Mail" (Großbritannien): "Besser als Istanbul? Ja, gib es schon zu. Es war besser als Istanbul (Anm.: als Liverpool 2005 nach einem 0:3-Pausenrückstand doch noch gegen den AC Mailand siegte). Barcelona ist besser als der AC Mailand. Lionel Messi ist besser als Kaka. Und Liverpool ist jetzt besser als Liverpool damals. Liverpool ist jetzt nichts weniger als erstaunlich."
+9

Nach seiner erfolgreichen Ära mit Borussia Dortmund hat der deutsche Coach zum zweiten Mal ein Weltklasse-Team geformt – und prägt die Entwicklung des internationalen Spitzenfußballs neben anderen großen Trainern wie Pep Guardiola.


Es sind drei elementare Kategorien, in denen sich Klopps FC Liverpool von den Top-Klubs der deutschen Bundesliga abhebt: Tempo, Mentalität und Taktik. Besonders schmerzlich war das beim Duell mit Serienmeister Bayern München im Achtelfinale zu sehen. Warum die Verantwortlichen der deutschen Vereine sich an Jürgen Klopp orientieren sollten, sehen Sie oben im Video.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Fürchterlich, einfach nur fürchterlich"
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic
BVBFC BarcelonaFC LiverpoolJürgen KloppPremier League
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website