Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

Zweimal Note 1: Jungstars überragen bei BVB-Erfolg gegen Brügge

Dortmund in der Einzelkritik  

Zweimal Note 1: Jungstars überragen bei BVB-Erfolg gegen Brügge

25.11.2020, 07:13 Uhr | t-online, ak

Zweimal Note 1: Jungstars überragen bei BVB-Erfolg gegen Brügge. Dortmunds Erling Haaland beim Abschluss. (Quelle: imago images/Pool via REUTERS/Leon Kuegeler)

Dortmunds Erling Haaland beim Abschluss. (Quelle: Pool via REUTERS/Leon Kuegeler/imago images)

Dortmund siegt problemlos gegen Brügge und steht kurz vor dem Champions-League-Achtelfinale. Dabei überzeugten besonders zwei Jungstars. Die BVB-Stars in der t-online-Einzelkritik. 

Borussia Dortmund steht kurz vor dem Einzug ins Achtelfinale der Champions League. Gegen den belgischen Topklub FC Brüggen siegte der BVB im heimischen Stadion mit 3:0 und steht mit drei Siegen aus vier Spielen weiter auf Platz eins der Vorrundengruppe F.

Erling Haaland machte dabei seine Champions-League-Toren 15 und 16 (18. bzw. 60. Minute)  – und das im erst zwölften Einsatz.

Außerdem traf der zuletzt etwas schwächelnde Jadon Sancho (45.) mit einem sehenswerten Freistoß.

Beide überzeugten allerdings nicht nur aufgrund ihrer Treffer. Die Einzelkritik zum Spiel finden Sie hier.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Beobachtung

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal