t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportFußballEM

Schweizer Fußballer beziehen EM-Camp in Stuttgart


EURO 2024
Schweizer Fußballer beziehen EM-Camp in Stuttgart

Von dpa
06.12.2023Lesedauer: 1 Min.
Yakin und NagelsmannVergrößern des BildesBundestrainer Julian Nagelsmann (r) und sein Schweizer Kollege Murat Yakin bei der EM-Auslosung in Hamburg. (Quelle: Christian Charisius/dpa/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die Schweizer Fußball-Nationalmannschaft bezieht ihr Trainingscamp während der Europameisterschaft im kommenden Sommer in Stuttgart.

Wie die Stadt mitteilte, wird der deutsche Vorrunden-Gegner im Waldhotel im Stuttgarter Stadtteil Degerloch wohnen. Trainieren werde das Team von Trainer Murat Yakin im benachbarten Stadion auf der Waldau, der Heimspielstätte des Regionalligisten Stuttgarter Kickers.

"Es ist großartig, dass die Schweizer Mannschaft direkt unter dem Fernsehturm in Stuttgart Quartier bezieht", sagte Oberbürgermeister Frank Nopper (CDU). "Die Schweiz ist unser geschätztes und befreundetes Nachbarland und das eidgenössische Team bringt sicherlich viele fußballbegeisterte Fans mit in unsere Stadt."

Beim EM-Turnier (14. Juni bis 14. Juli) tritt die Mannschaft um Kapitän Granit Xhaka vom Bundesliga-Tabellenführer Bayer Leverkusen zunächst am 15. Juni (15.00 Uhr) in Köln gegen Ungarn an. Dort folgt am 19. Juni (21.00 Uhr) auch die Partie gegen Schottland. Auf die deutsche Auswahl von Bundestrainer Julian Nagelsmann trifft die Schweiz am 23. Juni (21.00 Uhr) in Frankfurt/Main.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website