Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Europa League >

CAS-Urteil: AC Mailand darf doch in Europa League starten

Klage erfolgreich  

AC Mailand darf doch im Europapokal starten

20.07.2018, 15:56 Uhr | sid

CAS-Urteil: AC Mailand darf doch in Europa League starten. Mailands Giacomo Bonaventura jubelt: Sein Team darf doch international spielen. (Quelle: imago images/LaPresse)

Mailands Giacomo Bonaventura jubelt: Sein Team darf doch international spielen. (Quelle: LaPresse/imago images)

Dank eines Investors hat der AC Mailand für mehr als 250 Millionen Euro neue Spieler eingekauft und gegen Finanzregeln verstoßen. Doch die Strafe dafür war zu hart.

Der 18-malige italienische Fußballmeister AC Mailand wird nun doch nicht von der kommenden Europapokal-Saison ausgeschlossen. Der Internationale Sportgerichtshof CAS in Lausanne gab am Freitag dem Einspruch der Rossoneri statt.

AC Mailand hatte sich sportlich qualifiziert

Der europäische Fußball-Verband Uefa hatte Mailand bestraft, weil der Verein gegen die Regeln des Financial Fairplay verstoßen hatte. Sie verlangen, dass Klubs nicht deutlich mehr Geld ausgeben als sie einnehmen. So soll zu große Einflussnahme von Investoren eigentlich verhindert werden.

Dass der AC Mailand gegen die Regeln verstoßen hat, bestätigte der CAS, bewertete die Strafe jedoch als "nicht ordnungsgemäß" und gab den Fall an die UEFA zurück, um eine "verhältnismäßige Disziplinarmaßnahme" zu erlassen. Mailand hatte sich als Tabellensechster der abgelaufenen Serie-A-Saison sportlich für die Europa League qualifiziert.

Der Klub, seit April 2017 in chinesischer Hand, hatte in den Jahren 2015 bis 2017 ein Minus von 255 Millionen Euro bei Spielertransfers verzeichnet. Erlaubt war für diesen Zeitraum ein Verlust von maximal 30 Millionen Euro.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe