Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Europa League >

Horrorfoul bei Europa-League-Spiel: Kung-Fu-Tritt in Glasgow

Horrorfoul bei Europa-League-Spiel  

United schlägt AC Mailand – Kung-Fu-Tritt in Glasgow

19.03.2021, 12:59 Uhr | sid, dpa, t-online

Horrorfoul bei Europa-League-Spiel: Kung-Fu-Tritt in Glasgow. Europa League: Glasgows Kemar Roofe schockte mit seinem Kung-Fu-Tritt die Zuschauer vor den TV-Geräten.  (Quelle: imago images/Andrew Milligan)

Europa League: Glasgows Kemar Roofe schockte mit seinem Kung-Fu-Tritt die Zuschauer vor den TV-Geräten. (Quelle: Andrew Milligan/imago images)

Manchester United hat sich im Achtelfinale der Europa League gegen den AC Mailand durchgesetzt. Nach einem Remis im Hinspiel reichte im Rückspiel ein knapper Sieg zum Weiterkommen. Im Fokus: Zlatan Ibrahimović.

Der englische Rekordmeister Manchester United hat dank Paul Pogbas Treffer (48.) mit 1:0 (0:0) beim AC Mailand gewonnen und steht damit im Viertelfinale der Europa League.

Nach dem 1:1 im Hinspiel verzichteten die Italiener im Rückspiel lange Zeit auf den zuletzt angeschlagenen Superstar Zlatan Ibrahimović. Der Schwede wurde erst in der 65. Minute eingewechselt. Verhindern konnte er die Niederlage allerdings nicht.

Für eine Überraschung sorgte derweil Slavia Prag, das nach einem 1:1 daheim bei den Glasgow Rangers mit 2:0 (1:0) erfolgreich war. Torschützen für den tschechischen Meister waren der Nigerianer Peter Olayinka (14.) und der Rumäne Nicolae Stanciu (74.). Die letzte halbe Stunde spielte der schottische Meister mit zehn Mann, weil Kemar Roofe nach einem Kung-Fu-Tritt die Rote Karte sah (61.).

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen dpa und sid

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal