• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Europa League
  • Europa League – Domenic Tedesco über eigene Fans: "Gibt bessere Stimmung"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDDR-Schauspieler ist totSymbolbild für ein VideoHoch "Oscar" bringt HitzewelleSymbolbild für einen TextPolizei erschoss 16-Jährigen mit MPSymbolbild für einen TextIsrael tötet Top-IslamistSymbolbild für einen TextFC Bayern trauert um früheren PräsidentenSymbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich weiter zügigSymbolbild für einen TextFeuer auf Ferieninsel ausgebrochenSymbolbild für einen TextDas ist die billigste TankketteSymbolbild für einen TextTennis-Star Federer erfüllt Fan LebenstraumSymbolbild für einen TextSpree fließt rückwärtsSymbolbild für einen TextKölschrocker trauern um WeggefährtenSymbolbild für einen Watson TeaserTV-Moderator verliert SchwesterSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Leipzigs Trainer über eigene Fans: "Es gibt bessere Stimmung"

Von t-online, BZU

29.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Domenico Tedesco: Der Leipziger Trainer hat schon bessere Atmosphären erlebt.
Domenico Tedesco: Der Leipziger Trainer hat schon bessere Atmosphären erlebt. (Quelle: Jan Huebner/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Rasenballsport Leipzig steht im Halbfinale der Europa League. Im Hinspiel fiel kurz vor Schluss der entscheidende Siegtreffer. Doch von Ekstase bei den Fans konnte offenbar keine Rede sein.

Leipzigs Trainer Domenico Tedesco hatte nach dem 1:0-Sieg über die Glasgow Rangers Grund zur Freude. Die Chance, in seinem ersten Jahr als Trainer der Sachsen das Endspiel der Europa League zu erreichen, ist groß. Doch trotz des Heimvorteils und der höheren Anzahl an Chancen waren in der ausverkauften Red-Bull-Arena über weite Strecken in erster Linie die 4.000 Gästefans zu hören.

Ein Zustand, der auch Tedesco auffiel. Auf der Pressekonferenz nach dem Spiel sagte er laut der "Süddeutschen Zeitung": "Von der Stimmung her war es ... öhm, ja. Es gibt bessere Stimmungen, sag ich Ihnen ganz ehrlich."

Das Rückspiel im "Ibrox"

Tedesco, der zuvor für geschichtsträchtige Klubs wie Spartak Moskau, Schalke 04 und Erzgebirge Aue arbeitete, ist von der etwas ruhigeren Atmosphäre in Leipzig überrascht.

Am kommenden Donnerstag findet das Rückspiel von RB in Glasgow statt. Im altehrwürdigen "Ibrox", dem Stadion der Rangers, können die Fans der Leipziger versuchen, ihre Trainer vom Gegenteil zu überzeugen. Doch die fast 50.000 Heimfans werden alles dafür tun, dass von den Gästen nichts zu hören sein wird.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Domenico TedescoGlasgow Rangers
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website