Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Fanaufstand gegen China-Team in der Regionalliga Südwest

...

Kritik an DFB-Vizepräsident  

Fanaufstand gegen China-Team in Regionalliga

14.07.2017, 22:08 Uhr | sm, t-online.de, dpa

Fanaufstand gegen China-Team in der Regionalliga Südwest. Die Mannheimer Fans haben eine klare Meinung zu den DFB-Plänen. (Quelle: imago)

Die Mannheimer Fans haben eine klare Meinung zu den DFB-Plänen. (Quelle: imago)

Fehlende Mitbestimmung, ausbleibende Kommunikation, Desinteresse an der Regionalliga: In einem offenen Brief haben verschiedene Fan-Gruppierungen den Deutschen Fußballbund (DFB) hart attackiert.

Fangruppierungen von zehn verschiedenen Vereinen haben einen offenen Brief an den DFB veröffentlicht, in dem DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann hart kritisiert wird. Der Grund: Die Pläne, die chinesische U20-Nationalmannschaft in der kommenden Spielzeit in der viertklassigen Regionalliga Südwest mitspielen zu lassen. Die Fans fühlen sich und ihre Vereine bei der Entscheidung übergangen. 

"Für uns steht [...] fest: der Verband sieht sich auf einer übergeordneten Ebene gegenüber den Einzelvereinen. Er diktiert statt zu diskutieren, er schafft Fakten statt zuzuhören und er fokussiert seine Vorteile, statt die seiner Mitglieder, also der Basis seiner eigenen Institution."

Auch das DFB-Angebot, den Regionalligaklubs für die Testspiele gegen Chinas U20-Team 225.000 Euro zu zahlen, stößt auf Kritik. "Unser Standpunkt lautet mehr denn je: Die seitens des DFB vorangetriebene übermäßige Vermarktung des Fußballs muss gestoppt werden", heißt es in dem von Sören Runke, Fanbeauftragter von Waldhof Mannheim, unterschriebenen Brief. 

Der DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann hat erneut einen offenen Brief von mehreren Fangruppierungen erhalten. Wird er diesmal antworten? (Quelle: Uwe Anspach)Der DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann hat erneut einen offenen Brief von mehreren Fangruppierungen erhalten. Wird er diesmal antworten? (Quelle: Uwe Anspach)

Zudem beklagen die Fans, dass der DFB die strukturellen Probleme der Regionalliga nicht angeht. Viele Vereine in der Regionalliga haben finanzielle Probleme. Dazu gibt es immer wieder Kritik am Aufstiegsmodus, da die Meister der unterschiedlichen Regionalligen nicht automatisch in die 3. Liga aufsteigen, sondern sich durch eine Aufstiegsrelegation quälen müssen.

"Zusätzlich fehlt aus unserer Sicht jegliche Auseinandersetzung mit den eigentlichen Problemen der Regionalligen. Statt sich um echte und dringend notwendige Reformen zu bemühen, stellen wir fest, dass Sie lieber das „Projekt China“ vorangetrieben haben."

Nachdem die Pläne zur Integration des chinesischen Teams öffentlich wurden, hatten einige Klubs das Vorhaben als reine Kommerzialisierung kritisiert. Waldhof Mannheim kündigte sogar an, Spiele gegen die U20 des Landes zu boykottieren. Daraufhin hatten die Klubs am Dienstag beschlossen, erst ab der Rückrunde gegen das chinesische Team zu spielen.


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018