• Home
  • Sport
  • Fu├čball
  • Lok Leipzig erstattet Anzeige wegen Anne-Frank-Skandal


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUS-Polizei erschie├čt AfroamerikanerSymbolbild f├╝r einen TextSch├╝sse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild f├╝r einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild f├╝r einen TextGeorg Kofler best├Ątigt seine neue LiebeSymbolbild f├╝r einen Text"Tatort"-Umfrage: Stimmen Sie jetzt abSymbolbild f├╝r einen TextKultregisseur mit 59 Vater gewordenSymbolbild f├╝r einen TextWeiteres Opfer bei Haiangriff in ├ägyptenSymbolbild f├╝r einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild f├╝r einen TextT├Âdlicher Badeunfall in K├ÂlnSymbolbild f├╝r einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild f├╝r einen TextNachbarin findet Blutspritzer an Haust├╝rSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild f├╝r einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

Anne-Frank-Skandal bei Lok Leipzig

Von t-online
Aktualisiert am 31.10.2017Lesedauer: 1 Min.
Das Bruno-Plache Stadion von Lok Leipzig.
Das Bruno-Plache Stadion von Lok Leipzig. (Quelle: Picture Point/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Skandal um die Aufkleber von Anne Frank im Trikot des AS Rom sorgte f├╝r ein europaweites Echo. Nun ist die widerw├Ąrtige Darstellung der von Nazis verfolgten J├╝din auch nach Deutschland ├╝bergeschwappt.

Bei Anh├Ąngern von Regionalligist Lokomotive Leipzig wurden Bilder von Anne Frank im Trikot des Stadtrivalen BSG Chemie Leipzig gefunden. Der Verein erstattete umgehend Anzeige. "Derzeit machen in Europa Aufkleber mit antisemitischen Botschaften die Runde. Nun versuchen offenbar einige Personen, auch unseren geliebten FCL damit in Verbindung zu bringen. [...] Bevor tats├Ąchlich irgendjemand auf die v├Âllig absurde Idee kommen sollte, der 1. FC Lok habe mit so einer Widerw├Ąrtigkeit etwas zu tun, m├Âchten wir hier noch einmal klarstellen: Der 1. FC Lokomotive Leipzig distanziert sich in aller Sch├Ąrfe von allen Formen von Antisemitismus und Faschismus", teilte der Verein auf seiner Homepage mit.

Vorbild Lazio Rom

Wer die Bild-Montage in Umlauf brachte, ist noch unklar. Das traurige Vorbild der Leipziger Sticker ist eine Aktion der "Irriducibili". Das sind die Ultras von Lazio Rom, die Anne Frank in ein Trikot des Erzrivalen AS Rom steckten und im Olympiastadion der italienischen Hauptstadt verteilten. Im Zuge dessen liefen die Lazio-Spieler zum Aufw├Ąrmen beim n├Ąchsten Spiel in T-Shirts mit dem Konterfei von Anne Frank auf.

Anne Frank w├Ąhrend ihrer Zeit im Versteck.
Anne Frank w├Ąhrend ihrer Zeit im Versteck. (Quelle: ANP)

Anne Frank (geb. 1929) war ein j├╝disches M├Ądchen, das im Zuge des Zweiten Weltkriegs untertauchte und nach Amsterdam fl├╝chtete. Von dort aus schrieb Frank ein Tagebuch, durch das sie weltber├╝hmt wurde. Kurz vor Kriegsende wurde sie jedoch entdeckt und in das KZ Bergen-Belsen deportiert, wo sie im M├Ąrz 1945 starb. Ihr damaliges Wohnhaus ist heute ein Museum, das an die schrecklichen Taten erinnern soll.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Das sagte Lewandowski wohl zu Bar├ža-Trainer Xavi
DeutschlandEuropaLazio Rom
Fu├čball - Deutschland


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website