Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Premier League: West Ham United trennt sich von Trainer Pellegrini

Premier League  

West Ham United trennt sich von Trainer Pellegrini

29.12.2019, 07:35 Uhr | dpa

Premier League: West Ham United trennt sich von Trainer Pellegrini. West Ham United hat sich von Trainer Manuel Pellegrini getrennt.

West Ham United hat sich von Trainer Manuel Pellegrini getrennt. Foto: John Walton/PA Wire/dpa. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der abstiegsbedrohte englische Premier-League-Club West Ham United hat sich unmittelbar nach der 1:2-Niederlage gegen Leicester City von Fußball-Trainer Manuel Pellegrini getrennt.

"Es sind Änderungen erforderlich, um den Club wieder in die richtige Richtung zu lenken", erklärte Clubchef David Sullivan. "Wir haben es für notwendig gehalten, jetzt zu handeln, um dem neuen Trainer so viel Zeit wie möglich zu geben."

Als heißester Kandidat für die Nachfolge wird in britischen Medien David Moyes gehandelt - Pellegrinis Vorgänger bei den Hammers, dessen Vertrag in der Sommerpause 2018 nicht verlängert worden war. West Ham steht aktuell mit lediglich 19 Punkten aus ebenso vielen Spielen auf Rang 17, einen Zähler vor dem ersten Abstiegsrang.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal