• Home
  • Sport
  • FuĂźball
  • 3. Liga
  • SV Meppen: Vertrag? Torsten Frings hat noch nichts unterschrieben


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRegierung rät zu Notstrom-AggregatenSymbolbild für einen TextNeuer Corona-Ausbruch in WuhanSymbolbild für ein VideoDeutsche fliehen vor Feuer an Costa BravaSymbolbild für einen TextWilliam Cohn ist totSymbolbild für einen TextHanni Hüsch verlässt die ARDSymbolbild für einen TextMissglücktes Überholmanöver: Biker totSymbolbild für einen TextNagelsmann kämpft für Spieler-TransferSymbolbild für einen TextWeniger Rentenpunkte für NVA-Soldaten?Symbolbild für ein VideoGrößter Wärmespeicher DeutschlandsSymbolbild für ein VideoPfeilschwanzkrebse wegen Blut gejagtSymbolbild für einen TextKind läuft auf Straße – schwer verletztSymbolbild für einen Watson TeaserPSG-Star will zur Premier LeagueSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Vertrag? Frings hat noch nicht unterschrieben

Von dpa, MEM

Aktualisiert am 30.07.2020Lesedauer: 1 Min.
Torsten Frings: Der Trainer des SV Meppen hat noch keinen vertrag unterschrieben, arbeitet jedoch bereits seit zwei Wochen fĂĽr den Drittligisten.
Torsten Frings: Der Trainer des SV Meppen hat noch keinen vertrag unterschrieben, arbeitet jedoch bereits seit zwei Wochen fĂĽr den Drittligisten. (Quelle: Werner Scholz/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ex-Nationalspieler Torsten Frings wurde vor zwei Wochen von Drittligist Meppen verpflichtet und arbeitet bereits mit seinen Spielern. Allerdings hat der ehemalige Profi noch keinen Vertrag unterschrieben.

Torsten Frings hat zwei Wochen nach seiner Verpflichtung als Trainer von Drittligist SV Meppen noch keinen unterschriebenen Arbeitsvertrag. "Es hat zeitlich einfach noch nicht gepasst", sagte der ehemalige Vize-Weltmeister dem "Kicker".


Karriereende aus dem Nichts – überraschende Rücktritte im Sport

Mit der Bekanntgabe seines Karriereendes überraschte Martin Hinteregger die gesamte Fußballwelt. "Den Sieg in der Europa League habe ich deswegen so ausgiebig genossen, weil ich wusste, dass es meine letzte große Siegesfeier sein würde", sagte der Profi. Er absolvierte 136 Partien für Eintracht Frankfurt – fiel aber zuletzt besonders neben dem Platz auf. Der gerade mal 29-Jährige verpasste die Verabschiedung seiner Kollegen und hatte Kontakt zu einem Rechtsextremisten.
"Ich brauche keinen Beifall mehr", mit diesen Worten beendete der nur 29 Jahre alte Andre Schürrle seine Karriere. Unvergessen seine Vorlage zum entscheidenden Tor der deutschen Nationalmannschaft im WM-Finale 2014 gegen Argentinien. Danach ging es für den Flügelspieler allerdings stetig bergab: Nach mittelprächtigen Jahren in der Bundesliga wurde er seit 2018 erst nach England, dann nach Moskau ausgeliehen. Nun löste er seinen Vertrag auf.
+11

"Aber das ändert nichts daran, dass man jetzt schon mit der Arbeit beginnt. Wenn ich etwas zusage oder verspreche, dann halte ich es auch ein. Das gilt auch für den SV Meppen. Alte Schule halt, selten, aber es gibt sie tatsächlich noch."

Talent von Werder holen?

Der inzwischen 43 Jahre alte ehemalige Profi von Werder Bremen, Bayern München und Borussia Dortmund erhält bei den Niedersachsen einen Zweijahresvertrag mit Verlängerungsoption. Zuletzt war Frings bis Dezember 2017 als Trainer beim SV Darmstadt 98 in der Zweiten Liga tätig.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
FuĂźball - Deutschland
2. Bundesliga3. LigaBundesligaDFB-PokalFrauenfuĂźballNationalmannschaft


t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website