Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > EM 2021 >

EM 2021: Southgate beruft zwei BVB-Profis in englischen Kader


Neben Kane, Sterling und Co.  

Southgate beruft BVB-Profis in englischen EM-Kader

25.05.2021, 14:54 Uhr | t-online, ak

EM 2021: Southgate beruft zwei BVB-Profis in englischen Kader. Jadon Sancho: Der Dortmunder und sein Teamkollege Jude Bellingham sind die einzigen Bundesligaspieler im englischen EM-Aufgebot. (Quelle: imago images/Matt Impey Shutterstock)

Jadon Sancho: Der Dortmunder und sein Teamkollege Jude Bellingham sind die einzigen Bundesligaspieler im englischen EM-Aufgebot. (Quelle: Matt Impey Shutterstock/imago images)

Jadon Sancho und Jude Bellingham sind als einzige Bundesligaakteure für den vorläufigen EM-Kader der englischen Nationalmannschaft nominiert worden. Sicher haben sie die Turnierteilnahme damit aber noch lange nicht.

Englands Nationaltrainer Gareth Southgate hat seinen vorläufigen Kader für die Fußball-Europameisterschaft im Sommer bekannt gegeben.

Wenig überraschend gehören diesem auch Borussia Dortmunds Jungstars Jude Bellingham und Jadon Sancho an.

Bellingham erarbeitete sich nach seinem Wechsel trotz seiner 17 Jahre einen Stammplatz beim BVB; Sancho gelangen in der abgelaufenen Saison in 38 Pflichtspielen 16 Treffer und 21 Vorlagen.

Neben den Dortmundern stehen Superstars wie Harry Kane (Tottenham Hotspur), Marcus Rashford (Manchester United) oder Raheem Sterling (Manchester City) im Aufgebot der "Three Lions". Insgesamt umfasst dieses 33 Akteure, soll am 1. Juni aber noch auf 26 reduziert werden.

Verwendete Quellen:
  • Twitter-Account der englischen Fußball-Nationalmannschaften

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: