Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > EM 2021 >

EM 2021 | Marcus Rashford verletzt: Wohl drei Monate Pause für England-Star


Operation Ende Juli  

Berichte: Drei Monate Pause für England-Star Rashford

14.07.2021, 09:30 Uhr | sid, t-online

EM 2021 | Marcus Rashford verletzt: Wohl drei Monate Pause für England-Star . Marcus Rashford: Der Engländer vergab im EM-Finale den ersten von drei verschossenen Elfmetern der "Three Lions".  (Quelle: imago images/PA Images)

Marcus Rashford: Der Engländer vergab im EM-Finale den ersten von drei verschossenen Elfmetern der "Three Lions". (Quelle: PA Images/imago images)

Bei der Europameisterschaft kam Marcus Rashford kaum zum Zug, wurde zudem im Finale zu einer der tragischen Figuren. Auf dem Fußballplatz wird man ihn nun vorerst nicht mehr sehen. Der Engländer muss operiert werden. 

Der englische Nationalspieler Marcus Rashford von Rekordmeister Manchester United will sich laut Medienberichten einer Operation an der Schulter unterziehen und könnte bis zu drei Monate ausfallen.

Laut Daily Telegraph und der BBC wurde der 23-Jährige vom Premier-League-Klub Manchester United am Dienstag untersucht, die Schulter-Probleme habe Rashford bereits seit dem Saisonende. Die Operation könne aufgrund der Verfügbarkeit des Chirurgen erst Ende Juli durchgeführt werden.

Rashford, der nach seinem verschossenen Elfmeter im Finale gegen Italien rassistisch beleidigt wurde, kam bei der EM in fünf Spielen zum Einsatz. ManUnited startet am 14. August zu Hause gegen Leeds United in die neue Saison.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur SID

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: