Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportFußballFußball international

Nations League: Malta suspendiert Nationaltrainer nach Regelverstoß


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoVermisste und Todesopfer auf FerieninselSymbolbild für einen TextBelarus: Außenminister überraschend totSymbolbild für einen TextNach 21 Jahren: Star verlässt RTL-SerieSymbolbild für einen TextSachsen-Anhalt: Ex-Finanzminister ist totSymbolbild für einen TextWM-Aus für Favoriten abgewendetSymbolbild für einen TextLottogewinner: So viel Geld ist schon wegSymbolbild für einen TextPortugal: Stürmer-Legende gestorbenSymbolbild für einen TextTaiwan: China-Freunde gewinnen bei WahlSymbolbild für einen TextItalien: Pornostar tritt bei Wahl anSymbolbild für einen TextRTL-Show: Paare stehen festSymbolbild für einen TextMann stürzt mit 4,9 Promille vom E-RollerSymbolbild für einen Watson TeaserVerletzter WM-Star teilt Schock-FotoSymbolbild für einen TextGelenkersatz: Gibt es eine Altersgrenze?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Malta suspendiert Nationaltrainer nach Regelverstoß

Von t-online, dpa
27.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Devis Mangia: Der Nationaltrainer Maltas muss vorerst zuschauen.
Devis Mangia: Der Nationaltrainer Maltas muss vorerst zuschauen. (Quelle: Domenic Aquilina via www.imago-images.de)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Freitag verlor Malta in der Nations League gegen Estland. Doch ein paar Tage später gibt es noch schlechtere Nachrichten.

Maltas Fußballverband MFA hat Nationaltrainer Devis Mangia vorläufig von seinen Aufgaben entbunden. Der Grund sei ein Bericht, laut dem der Italiener mutmaßlich gegen Regeln verstoßen habe, hieß es in einer Mitteilung der MFA vom Dienstag.

Details wurden nicht genannt, Mangia habe die volle Kooperation angekündigt. Beim Testspiel am (heutigen) Dienstagabend gegen Israel sollte Mangias Assistent Davide Mazzotta die Auswahl trainieren.

Mangia ist seit Dezember 2019 Nationaltrainer auf dem Inselstaat. Davor war der 48-Jährige in Italien unter anderem in der Serie A bei US Palermo und in der Serie B in Bari und La Spezia tätig. Sein Vertrag beim maltesischen Verband läuft noch bis Dezember 2023.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Porto-Legende Fernando Gomes ist tot
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong
Italien
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website