t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportFußballFußball international

Premier League | Hohe finanzielle Verluste: FC Everton droht Punktabzug


Hohe finanzielle Verluste: FC Everton droht Punktabzug

Von dpa
25.10.2023Lesedauer: 1 Min.
Sean DycheVergrößern des BildesDroht mit dem FC Everton ein Punktabzug: Coach Sean Dyche. (Quelle: Peter Byrne/PA Wire/dpa/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Die Premier League hat laut einem Bericht der Zeitung "Telegraph" empfohlen, dem FC Everton wegen des Verstoßes gegen Finanzregeln mit einem Abzug von zwölf Punkte zu bestrafen.

Die englische Fußball-Liga wirft Everton demnach vor, in den vergangenen drei Jahren finanzielle Verluste von 304 Millionen Pfund gemacht zu haben, das erlaubte Limit liegt aber bei 105 Millionen Pfund.

Laut dem Bericht wird der Fall derzeit vor einer unabhängigen Kommission verhandelt. Eine Entscheidung werde erst später in diesem Jahr erwartet. Sollten Everton tatsächlich zwölf Punkte abgezogen werden, droht der Club aus Liverpool abzusteigen. In den vergangenen Jahren gelang den Toffees jeweils nur knapp der Klassenverbleib. In dieser Saison belegt der Club nach neun Spieltagen mit nur sieben Punkten den 16. Platz. Auch ein Transferverbot wäre möglich.

Regelverstoß seit März bekannt

Den mutmaßlichen Regelverstoß hatte die Premier League schon im März öffentlich gemacht, danach aber keine weiteren Stellungnahmen dazu veröffentlicht. Das Verfahren werde unter Ausschluss der Öffentlichkeit geführt, hieß es. Der FC Everton bestreitet laut "Telegraph" einen Regelverstoß.

Der Traditionsverein, der derzeit ein neues Stadion baut, steht zum Verkauf, nachdem Inhaber Farhad Moshiri angekündigt hat, seinen 94-prozentigen Anteil abzugeben. Als potenzieller Abnehmer gilt die US-Investmentfirma 777 Partners, die auch Anteile am deutschen Zweitligisten Hertha BSC hält.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website