Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballFußball international

Ajax-Profi Nouri mit Hirnschäden nach Zusammenbruch


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDschungelcamp: Dieser Star gewinntSymbolbild für einen TextStädte im Harz stundenlang ohne StromSymbolbild für einen TextUS-Schauspielerin Annie Wersching ist totSymbolbild für einen TextUSA: Militärschlag gegen Iran möglichSymbolbild für einen TextDschungelfinale: Patzer sorgt für PremiereSymbolbild für einen TextNeues Karnevals-Lied sorgt für AufregungSymbolbild für einen TextNFL: Mahomes führt Chiefs in Super BowlSymbolbild für ein VideoUnwetterfront naht in diesen RegionenSymbolbild für einen TextNorovirus-Symptome bei ErwachsenenSymbolbild für einen TextFahrer von rollendem Bus eingeklemmt – totSymbolbild für einen TextEintrachtfans sprengen "Querdenker"-DemoSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Moderatorin provoziert Top-PolitikerSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Ajax-Profi Nouri mit schweren Hirnschäden nach Zusammenbruch

Von sid
Aktualisiert am 13.07.2017Lesedauer: 1 Min.
Nouri wird beim Testspiel gegen Werder behandelt.
Nouri wird beim Testspiel gegen Werder behandelt. (Quelle: Eibner Europa/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Drama um Abdelhak Nouri: Der Profi des niederländischen Fußball-Rekordmeisters Ajax Amsterdam hat entgegen erster Diagnosen doch "schwere und bleibende Hirnschäden" erlitten. Das teilte der Europa-League-Finalist über die sozialen Netzwerke mit. Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte im Testspiel gegen Bundesligist Werder Bremen in Österreich am Samstag einen Herzstillstand erlitten.

"Das ist schrecklich. Unsere schlimmsten Befürchtungen sind wahr geworden. Unsere Gedanken sind jetzt vor allem bei seinen Eltern und seinen Geschwistern", sagte Ajax-Manager Edwin van der Sar. Der frühere Nationaltorwart berichtete zudem über die Ergebnisse der jüngsten Untersuchungen bei dem Ajax-Talent.

"Große Teile des Gehirns nicht mehr funktionsfähig"

"Große Teile des Gehirns sind nicht mehr funktionsfähig. Die Heilungschancen sind nach Auskunft der Ärzte gleich null", so der 46-Jährige, der sichtlich unter Schock stand.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Nach einer Herz-Untersuchung und einem Gehirnscan hatte Ajax zu Wochenbeginn noch vorsichtig Entwarnung gegeben. "Bei dem Hirnscan und anderen neurologischen Tests wurden keine Anomalien festgestellt", hatte der Klub noch am Dienstag mitgeteilt. Nouri wird in einem Krankenhaus in Innsbruck behandelt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Nächster Rückschlag für Klopp: Liverpool fliegt aus dem Pokal
Von Niclas Staritz
Ajax AmsterdamSV Werder BremenÖsterreich
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website