Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Ex-Hertha-Star Marcelinho droht offenbar Gefängnis

...

Ex-Bundesliga-Star  

Gegen Marcelinho soll Haftbefehl erlassen worden sein

21.05.2018, 14:53 Uhr | t-online.de

Ex-Hertha-Star Marcelinho droht offenbar Gefängnis. In Brasilien: Marcelinho ist mit 43 Jahren immer noch als Fußball-Profi aktiv. (Quelle: imago/Jales Valquer/Fotoarena)

In Brasilien: Marcelinho ist mit 43 Jahren immer noch als Fußball-Profi aktiv. (Quelle: Jales Valquer/Fotoarena/imago)

Dem ehemaligen Hertha-Spielmacher Marcelinho droht offenbar Ärger. In Brasilien soll Haftbefehl gegen ihn erlassen worden sein. Grund sollen Unterhaltszahlungen sein.

Ex-Bundesligaspieler Marcelinho steht in einer Heimat Brasilien offenbar vor Problemen. Wie die brasilianische Zeitung „GloboEsporte“ berichtet, soll gegen den mittlerweile 43-Jährigen ein Haftbefehl ausgestellt worden sein. Dies sei bereits am 11. Mai geschehen, soll aber erst am Freitag bekannt geworden sein.

Hintergrund sollen Unterhaltszahlungen für eines seiner Kinder sein, die nicht rechtzeitig geleistet worden seien. Um welches Kind und um was für einen Betrag es geht, ist nicht bekannt. Dem sechsmaligen brasilianischen Nationalspieler drohen nun offenbar 30 Tage Haft.

Ein Star bei Hertha BSC

Marcelinho absolvierte zwischen 2001 und 2006 193 Pflichtspiele für Hertha BSC und avancierte dank 79 Toren und 60 Vorlagen zu einem der besten Spieler der Bundesliga. Von 2007 bis 2009 streifte er zudem das Trikot des VfL Wolfsburg über, für den er ebenfalls 57 Partien absolvierte.

Danach begann eine Odyssee, die ihn unter anderem zu den brasilianischen Spitzenklubs Flamengo und FC Sao Paulo und aktuell beim deutlich weniger renommierten Viertligisten Treze FC endete. Dort fehlte der Mittelfeldspieler zuletzt beim Training. Anfang März hatte er einen leichten Schlaganfall erlitten, danach aber wieder Fußball gespielt. Laut „Globo Esporte“ wollen die Klub-Verantwortlichen Marcelinhos Schulden begleichen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid-Karte bestellen & 10 GB Datenvolumen geschenkt
zur congstar Prepaid Aktion bei congstar
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 100 MBit/s
hier MagentaZuhause buchen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018