Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Transfer-Überraschung: Lukas Podolski wechselt nach Polen zu Gornik Zabrze

Transfer-Überraschung  

Videos legen nahe: Podolski wechselt wohl nach Polen

06.07.2021, 09:57 Uhr | sid, t-online, ak

Transfer-Überraschung: Lukas Podolski wechselt nach Polen zu Gornik Zabrze. Lukas Podolski: Der Angreifer stand zuletzt bei Antalyaspor unter Vertrag. (Quelle: imago images/Tolga Adanali)

Lukas Podolski: Der Angreifer stand zuletzt bei Antalyaspor unter Vertrag. (Quelle: Tolga Adanali/imago images)

Lukas Podolski hat offenbar einen neuen Klub gefunden. Laut einem Bericht soll er am Dienstag bei Gornik Zabrze vorgestellt werden. Auch Clips in den sozialen Netzwerken weisen darauf hin

Lukas Podolski zieht es zum womöglich letzten Kapitel seiner illustren Fußball-Karriere offenbar nach Polen. Laut "Bild"-Zeitung soll der 36-Jährige am Dienstag bei Gornik Zabrze vorgestellt werden. Beim polnischen Erstligisten soll Podolski für ein Jahr plus Option unterschreiben.

Ein Instagram-Video auf dem Profil des Stürmers sowie ein Twitter-Clip des Klubs geben ebenfalls Hinweise auf die bevorstehende Verkündung des Transfers. "Die Legende geht weiter", schrieb Gornik Zabrze dazu.

Zuvor hatte der italienische Transferexperte Fabrizio Romano berichtet, dass sich Podolski in "fortgeschrittenen Gesprächen" mit Gornik befinde. Zabrze liegt in der Nähe von Gliwice, wo Podolski am 4. Juni 1985 geboren wurde.

Zuletzt hatte der langjährige Torjäger des 1. FC Köln in der Türkei beim Erstligisten Antalyaspor gespielt. "Für mich geht es darum, noch mal ein bis zwei Jahre zu spielen, Spaß zu haben und in einer guten Stadt zu leben", hatte der 130-malige Nationalspieler im Juni dem Kölner Stadt-Anzeiger gesagt.

Verwendete Quellen:
  • Mit Material der Nachrichtenagentur SID
  • Twitter-Account von Gornik Zabrze
  • Twitter-Account von Fabrizio Romano
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: