Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Von Paul Pogba kreiert: Adidas präsentiert ersten veganen Fußballschuh

Kreiert von Paul Pogba und Stella McCartney  

Adidas präsentiert ersten veganen Fußballschuh

22.10.2021, 11:37 Uhr | t-online, dsl

Von Paul Pogba kreiert: Adidas präsentiert ersten veganen Fußballschuh. Paul Pogba "schmecken" seine neuen, veganen Fußballschuhe von Adidas. (Quelle: Adidas)

Paul Pogba "schmecken" seine neuen, veganen Fußballschuhe von Adidas. (Quelle: Adidas)

Adidas hat seinen ersten zu 100 Prozent aus veganen Materialien hergestellten Fußballschuh auf den Markt gebracht. Die Idee zu dem historischen Produkt kam einem Fußballstar und einer weltbekannten Designerin.

Der deutsche Sportartikelhersteller Adidas hat seinen ersten vollständig aus veganen Materialien gefertigten Fußballschuh präsentiert. Die Sonderedition des "Predator Freak" ist aus einer Zusammenarbeit zwischen dem französischen Fußballstar Paul Pogba und der renommierten Modedesignerin Stella McCartney entstanden.

Adidas-Neuheit ab November erhältlich

Pogba und McCartney, Tochter des Beatles-Musikers Paul McCartney, lernten sich im Mai 2020 bei einer virtuellen Podiumsdiskussion kennen. Dabei verfestigte sich der Gedanke, das Interesse an Mode, Sport und Nachhaltigkeit in ein gemeinsames Projekt fließen zu lassen.

Paul Pogba präsentiert seine neuen, veganen Fußballschuhe von Adidas. (Quelle: Adidas)Paul Pogba präsentiert seine neuen, veganen Fußballschuhe von Adidas. (Quelle: Adidas)

Herausgekommen ist nun also der erste zu 100 Prozent vegane Fußballschuh von Adidas. Während Pogba sein Wissen aus der Mitentwicklung des "Predator Freak" einbrachte, steuerte McCartney ein neues genderneutrales Design sowie Logo für die Sonderedition bei. 

Der von Pogba und McCartney gestaltete vegane "Predator Freak" ist ab dem 1. November im Adidas-Onlineshop sowie in ausgewählten Ladengeschäften erhältlich. Interessierte können den Schuh ab einem Preis von 250 Euro erwerben.

Verwendete Quellen:
  • Adidas-Pressemitteilung

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: