• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Newcastle United an DFB-Nationalspieler Robin Gosens interessiert


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRussland zahlt fällige Zinsschulden nichtSymbolbild für einen TextG7-Foto ohne Scholz: Söder äußert sichSymbolbild für einen TextFC Bayern gibt Manés Nummer bekanntSymbolbild für einen TextTV-Star wird zweimal wiederbelebtSymbolbild für ein VideoG7: Warum schon wieder in Bayern?Symbolbild für einen TextTürkei: 200 Festnahmen bei "Pride Parade"Symbolbild für einen TextTribüne bei Stierkampf stürzt ein – ToteSymbolbild für einen Text"Arrogante Vollidioten": BVB-Boss sauerSymbolbild für einen TextGerüchte um Neymar werden konkreterSymbolbild für einen TextGercke überrascht mit Mama-Tochter-FotoSymbolbild für einen TextStaatschefs witzeln über PutinSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Moderatorin bei Flirt im TV erwischtSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Newcastle United an DFB-Nationalspieler Gosens interessiert

Von dpa, t-online
16.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Robin Gosens: Der DFB-Nationalspieler könnte Bergamo in Richtung England verlassen.
Robin Gosens: Der DFB-Nationalspieler könnte Bergamo in Richtung England verlassen. (Quelle: Sportimage/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Robin Gosens könnte in Kürze Atalanta Bergamo verlassen. Das zumindest berichten italienische Medien. Demnach ist der neureiche englische Abstiegskandidat Newcastle heiß auf den DFB-Verteidiger.

DFB-Nationalspieler Robin Gosens steht Medienberichten zufolge vor einem Wechsel aus der italienischen Serie A in die englische Premier League. Newcastle United habe bereits ein Angebot für den Verteidiger von Atalanta Bergamo abgegeben, berichtete der Sender Sky Sport Italia. Gosens könnte demnach einen Vertrag für dreieinhalb Jahre bekommen und deutlich mehr als in Bergamo verdienen.

Ein Wechsel nach England könnte für den Deutschen Abstiegskampf bedeuten. Newcastle stand nach dem 22. Spieltag auf dem vorletzten Platz in der Premier League. Bergamo rangiert derzeit dagegen in der Serie A auf Platz vier.

Gosens ist immer noch verletzt. Im September hatte er eine schwere Muskelverletzung im Champions-League-Spiel gegen die Young Boys Bern erlitten. Gosens wechselte im Sommer 2017 vom niederländischen Klub Heracles Almelo ins norditalienische Bergamo. Seitdem bestritt er für die Italiener mehr als 150 Partien und schoss 29 Tore.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Wechselgerüchte um Neymar werden konkreter
  • T-Online
Von Alexander Kohne
Atalanta Bergamo CalcioDFBPremier League
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website