• Home
  • Sport
  • FuĂźball
  • FuĂźball international
  • Schweizer Super League: Stocker beendet Karriere – Wechsel in sportliche Leitung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoHier drohen kräftige GewitterSymbolbild für einen TextRussland zahlt fällige Zinsschulden nichtSymbolbild für einen TextHelene singt für SchraubenmilliardärSymbolbild für einen TextFrau hält 110 Schlangen zu HauseSymbolbild für einen TextUrlauber finden ertrunkene MigrantenSymbolbild für einen TextZugunglück in Tschechien: Lokführer totSymbolbild für einen TextDänen-Royals ziehen KonsequenzenSymbolbild für einen TextMann in Asylbewerberunterkunft getötetSymbolbild für einen TextNationalspieler tritt gegen Ex-Trainer nach Symbolbild für einen TextJanina Uhse teilt neues Foto als MutterSymbolbild für einen TextErzbistum Berlin will weniger heizenSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer: Mega-Gage für Privat-GigSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Stocker beendet Karriere – Wechsel in sportliche Leitung

Von dpa
17.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Basels Valentin Stocker (l) hat seine Profikarriere als FuĂźballer nach 15 Jahren beendet.
Basels Valentin Stocker (l) hat seine Profikarriere als FuĂźballer nach 15 Jahren beendet. (Quelle: Peter Klaunzer/KEYSTONE/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Basel (dpa) – Der ehemalige Herthaner Valentin Stocker hat seine aktive Karriere mit dem Saisonende in der Schweiz beendet.

Der 33 Jahre alte Mittelfeldspieler des FC Basel lief in seiner 15 Jahre dauernden Profi-Karriere nur fĂĽr seinen Heimatverein aus Basel sowie fĂĽr die Berliner auf, bei den der ehemalige Schweizer FuĂźball-Nationalspieler von 2014 bis 2018 unter Vertrag stand.

Nach der Sommerpause wechselt Stocker in die Funktionärsriege und wird Assistent der sportlichen Leitung beim FC Basel. "Ich habe mich entschieden, dass nach dieser Saison ein guter Moment ist, mit dem aktiven Profifußball aufzuhören. Auch, weil mir der FCB in der aktuellen Situation die tolle Möglichkeit bietet, den Club künftig in der sportlichen Leitung zu unterstützen und mich gleichzeitig in diesem Bereich weiterzubilden", wird Stocker auf der Webseite des Vereins zitiert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Italienischer Nationalspieler wird BĂĽrgermeister
  • T-Online
Von Alexander Kohne
Schweiz
FuĂźball - Deutschland


t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website