• Home
  • Sport
  • Mehr Sport
  • Handball
  • Handball-EM
  • Handball-EM 2022: Versöhnlicher Abschluss – aber zwei DHB-Stars kassieren eine FĂĽnf


Meinung
Was ist eine Meinung?

Die subjektive Sicht des Autors auf das Thema. Niemand muss diese Meinung ĂĽbernehmen, aber sie kann zum Nachdenken anregen.

Versöhnlicher EM-Abschluss – aber zwei Stars kassieren eine Fünf

  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic

25.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Kollektiver Jubel: Deutschland sichert sich gegen Russland einen versöhnlichen EM-Abschluss.
Kollektiver Jubel: Deutschland sichert sich gegen Russland einen versöhnlichen EM-Abschluss. (Quelle: Kolektiff/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextZahl der Borreliose-Infektionen gestiegenSymbolbild für einen TextHertha wählt Ex-Ultra zum PräsidentenSymbolbild für einen TextCorona erhöht Risiko für Parkinson und AlzheimerSymbolbild für ein VideoHier drohen nach der Hitze heftige UnwetterSymbolbild für einen TextJohnson irritiert mit ÄußerungenSymbolbild für einen TextVerletzte und Räumung: Abifeier eskaliertSymbolbild für einen TextZwei Tote auf Rheinbrücke bei MainzSymbolbild für einen TextSenioren bekommen günstigere KrediteSymbolbild für ein VideoFlugzeug geht in der Luft der Sprit aus Symbolbild für einen TextPolizei räumt Berliner Park nach ÜberfällenSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Moderatorin bei Flirt im TV erwischtSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat sich mit einem Sieg von der Europameisterschaft verabschiedet. Beim knappen Erfolg gegen Russland wussten zwei Stars jedoch so gar nicht zu ĂĽberzeugen. Die Einzelkritik.

Deutschlands Handballer verlassen die Europameisterschaft mit einem Erfolg. Im Hauptrunden-Abschluss gegen Russland gab es für das DHB-Team einen knappen, hart umkämpften 30:29-Sieg zu bejubeln.


Handball-EM: Versöhnlicher Abschluss – aber zwei DHB-Stars kassieren eine Fünf

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat sich mit einem Sieg von der Europameisterschaft verabschiedet. Beim knappen Erfolg gegen Russland wussten zwei Stars jedoch so gar nicht zu ĂĽberzeugen. Die Einzelkritik.
Johannes Bitter (Archivbild). Kommt in der 21. Minute beim Stand von 11:10 auf die Platte. Kann den anschließenden russischen Siebenmeter nicht entschärfen. Steht in der Schlussphase durchgehend im Kasten. Bleibt jedoch ohne Parade. NOTE 5
+11

Nachdem der Traum vom Halbfinale vorzeitig geplatzt war, startete Deutschland selbstbewusst in das letzte Duell in Bratislava. Die gegen Schweden noch so fehleranfällige Offensive präsentierte sich sehr treffsicher und baute so eine komfortable Vier-Tore-Führung auf.

Doch das Team von Bundestrainer Alfred Gislason konnte das Leistungsniveau nicht dauerhaft aufrechterhalten, lieĂź Russland so aufschlieĂźen. Besonders in der Schlussviertelstunde kam es zu einem enormen Druckabfall bei den DHB-Stars.

Das registrierte auch Gislason und quittierte es mit lautstarkem Gezeter an der Seitenlinie. Wohl auch deshalb rissen sich alle Akteure noch einmal zusammen und entschieden mit dem letzten eigenen Angriff die Partie.

Welche zwei Nationalspieler bei dem versöhnlichen EM-Abschluss dennoch mit einer glatten Fünf abgestraft werden, lesen Sie in unserer Einzelkritik hier oder in der oben angehangenen Fotoshow.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Alfred GislasonDHBDeutschlandRussland
FuĂźball

Formel 1


t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website