Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

Früherer Weitsprung-Bundestrainer Erich Drechsler gestorben

...

Coach von Heike Drechsler  

Früherer Weitsprung-Bundestrainer Drechsler gestorben

02.10.2015, 17:48 Uhr | dpa, sid

Früherer Weitsprung-Bundestrainer Erich Drechsler gestorben. Erich Drechsler wird 81 Jahre alt. (Quelle: dpa)

Erich Drechsler wird 81 Jahre alt. (Quelle: dpa)

Der frühere Weitsprung-Bundestrainer Erich Drechsler ist tot. Wie der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) mitteilte, verstarb der frühere Schwiegervater der zweimaligen Olympiasiegerin Heike Drechsler am Donnerstag im Alter von 81 Jahren in einem Krankenhaus in Blankenhain. Er litt seit einigen Jahren unter Diabetes.

Erich Drechsler war 1990 bis 1996 im DLV verantwortlich für den Weitsprung. Heike Drechsler gewann 1992 in Barcelona unter seiner Führung ihre erste von zwei olympischen Goldmedaillen. 2000 war sie in Sydney erneut erfolgreich.

Ehrenamtlich beim Behindertensportverband tätig

Von 1997 bis 2007 betreute er beim Deutschen Behindertensportverband ehrenamtlich die Weitspringerin Catherine Bader-Bille, die bei den Paralympics im Jahr 2000 in Sydney die Goldmedaille errang. Auch Woitek Czyz, den Drechsler ebenfalls betreute, holte 2004 bei den Paralympics in Athen im Weitsprung Gold.

Erich Drechsler wurde 1934 in Artern im thüringischen Kyffhäuserkreis geboren. Nach seiner Ausbildung zum Diplom-Sportlehrer an der Deutschen Hochschule für Körperkultur in Leipzig wurde er zuerst Trainer beim FC Wismut Karl-Marx-Stadt, ab 1973 Hochsprung- und Stabhochsprungtrainer beim SC Motor Jena.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018