Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schwimm-WM: 17-jährige Regan Smith knackt Weltrekord

Schwimm-WM in Südkorea  

Weltrekord geknackt: 17-Jährige sorgt für Sensation

26.07.2019, 14:48 Uhr | t-online, dpa

Schwimm-WM: 17-jährige Regan Smith knackt Weltrekord. Glückliche Weltrekordhalterin: Regan Smith. (Quelle: imago images/Insidefoto)

Glückliche Weltrekordhalterin: Regan Smith. (Quelle: Insidefoto/imago images)

Bei der Schwimm-WM in Südkorea hat die 17-jährige Regan Smith für eine Sensation gesorgt. Die US-Amerikanerin knackte den Weltrekord mit einer herausragenden Zeit. 

Die erst 17 Jahre alte Regan Smith hat den sieben Jahre alten Weltrekord von Missy Franklin über 200 Meter Rücken gebrochen. Die Amerikanerin schlug am Freitag bei der WM im südkoreanischen Gwangju im Halbfinale nach 2:03,35 Minuten an und war damit 71 Hundertstelsekunden schneller als ihre Teamkollegin Franklin bei den Olympischen Spielen in London 2012.
  

   
Es ist nicht der erste Weltrekord bei dieser Schwimm-WM, sondern der fünfte. Der zehnmalige Weltmeister Caeleb Dressel verbesserte im Halbfinale über 100 m Schmetterling in 49,50 Sekunden die Bestmarke des Rekord-Olympiasiegers Michael Phelps von 2009 um 32 Hundertstelsekunden. Zuvor hatten der Brite Adam Peaty über 100 m Brust, der Ungar Kristof Malik über 200 m Schmetterling, der Australier Matthew Wilson über 200 m Brust und die australische 4x200-m-Freistilstaffel der Frauen Weltrekorde aufgestellt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: