• Home
  • Sport
  • FC Bayern und Corona — Rummenigge: FuĂźball als Vorbild fĂĽr die Politik


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPapst will nach Moskau und KiewSymbolbild für einen TextDeutsche Exporte nach Russland gestiegenSymbolbild für einen TextFC Bayern bietet für SturmtalentSymbolbild für einen TextCathy Hummels zeigt Ludwigs GesichtSymbolbild für einen TextDax-Konzern fliegt aus wichtiger RanglisteSymbolbild für einen TextSarah Kern erlitt SchlaganfallSymbolbild für einen TextAirbus-Notlandung in FrankfurtSymbolbild für einen TextRonaldo fehlt im TrainingSymbolbild für einen Text76-Jähriger masturbiert vor KindernSymbolbild für einen TextDeutscher Trainer geht nach RusslandSymbolbild für einen TextAnna-Maria Ferchichi hat die Haare abSymbolbild für einen Watson TeaserAldi senkt überraschend PreiseSymbolbild für einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Bayern-Boss Rummenigge: FuĂźball als Vorbild fĂĽr die Politik

Von sid, MEM

Aktualisiert am 16.04.2020Lesedauer: 2 Min.
Karl-Heinz Rummenigge: Der Bayern-Boss sieht den Fußball durch seine Solidarität als Vorbild für die Politik.
Karl-Heinz Rummenigge: Der Bayern-Boss sieht den Fußball durch seine Solidarität als Vorbild für die Politik. (Quelle: foto2press/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge sieht den Fußball durch seine aktuelle Solidarität als starke Gemeinschaft. Er sieht darin eine Vorbildfunktion für Politik und Bürger.

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge befürchtet durch die Corona-Krise erhebliche Schäden für den Fußball. "Ich glaube, dass der Markt stark leiden wird, weil jeder in den letzten 20 Jahren immer mehr für Transfers und Gehälter ausgegeben hat. Jetzt ist die Zeit der Liquidität. Wer über liquide Mittel verfügt, wird sehr umsichtig damit umgehen", sagte Rummenigge im Interview mit der italienischen Tageszeitung "Corriere della Sera".


FC Bayern: Was diese ehemaligen Stars heute machen

t-online.de hat sich 20 ehemalige Spieler des deutschen Rekordmeisters herausgesucht und aufgeschrieben, was sie heute machen. Tobias Rau beispielsweise, 2003 bis 2005 im Verein, unterrichtet heute in der Nähe von Bielefeld an einer Gesamtschule Biologie und Sport.
Thomas Helmer (1992–1999): Jahrelang eine Bank in der Defensive des FC Bayern. Zuletzt moderierte der Europameister von 1996 die Sport1-Kultsendung "Doppelpass", im Sommer 2021 gab er sie jedoch an Florian König ab. Helmer ist dennoch weiterhin für Sport1 als Moderator im Einsatz, moderiert unter anderem den "Doppelpass on Tour", den Sport1-Fantalk oder auch die Spiele des DFB-Pokals.
+18

In diesem Zusammenhang lobte der Bayern-Boss das Verantwortungsbewusstsein der Profis und sieht darin auch eine Vorbildfunktion.

"Gutes Beispiel fĂĽr die Politik und fĂĽr das deutsche Volk"

"Niemand mag einen Teil seines Gehalts verlieren. Solidarität ist in diesem Moment auf allen Ebenen besonders wichtig, unter Menschen und unter Staaten", sagte Rummenigge. Auch bei den Klubs der Bundesliga sei die Solidarität stark: "Ich glaube, dass wir ein gutes Beispiel für die Politik und für das deutsche Volk sind."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Lage in Deutschland ist ein Skandal
Obdachloser in DĂĽsseldorf: Immer mehr Menschen leben in Armut.


Loading...
Symbolbild fĂĽr eingebettete Inhalte

Embed

Mit Andrea Agnelli, dem Chef der Europäischen Klubvereinigung (ECA), befindet sich Rummenigge im Austausch. "Er erlebt keine einfache Zeit. Er muss Lösungen finden, die sowohl für die Meisterschaften als auch für die europäischen Wettbewerbe passen. Er muss nicht nur den Spielkalender, sondern auch die wirtschaftlichen Aspekte berücksichtigen", sagte Rummenigge.

In allen Klubs der Bundesliga verzichten gerade Profis, Trainer und Funktionäre auf ihre Gehälter. Dies berichtete die "Sport Bild" in ihrer Mittwochsausgabe. Zudem haben die Bayern-Spieler Leon Goretzka und Joshua Kimmich die Initiative "We kick Corona" ins Leben gerufen. Sportler können hier mitmachen und für gute Zwecke Geld spenden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Noah Platschko
Von Noah Platschko
  • Robert Hiersemann
  • Florian Wichert
Von Robert Hiersemann und Florian Wichert
FC Bayern MĂĽnchenKarl-Heinz Rummenigge
FuĂźball

Formel 1


t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website