Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Olympia: Chatschanow spielt als Überraschungsfinalist um Tennis-Gold

Olympia  

Chatschanow spielt als Überraschungsfinalist um Tennis-Gold

30.07.2021, 09:37 Uhr | dpa

Olympia: Chatschanow spielt als Überraschungsfinalist um Tennis-Gold. Karen Chatschanow steht im Tennis-Endspiel der Olympischen Spiele in Tokio.

Karen Chatschanow steht im Tennis-Endspiel der Olympischen Spiele in Tokio. Foto: Marijan Murat/dpa. (Quelle: dpa)

Tokio (dpa) - Karen Chatschanow steht im Tennis-Endspiel der Olympischen Spiele in Tokio. Der Weltranglisten-25. vom Russischen Olympischen Komitee entschied das Überraschungs-Halbfinale gegen den Spanier Pablo Carreno-Busta mit 6:3, 6:3 für sich.

Vor dem Vorschlussrunden-Duell zwischen Alexander Zverev und dem serbischen Topfavoriten Novak Djokovic machte Chatschanow seinen Erfolg unerwartet klar in 79 Minuten perfekt. Bei den Grand-Slam-Turnieren war der russische Tennisprofi noch nie über das Viertelfinale hinausgekommen, bei diesen Sommerspielen hat der 25-Jährige jetzt Silber sicher. Das Finale im Herren-Einzel wird am Sonntag ausgetragen. Das Spiel um Bronze steigt am Samstag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: